Hier ein Gastbeitrag von Daniel Melanchthon. Daniel gibt eine Übersicht, welches Outlook-Feature mit welcher Exchange Server Version funktioniert. Ab Besten ist es natürlich, wenn beides 2010 ist, wie sowohl mein privates als auch mein berufliches Postfach… Danke, Daniel!

Microsoft nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung der nächsten Exchange Server-Generation: Exchange Server 2010 wird voraussichtlich noch in diesem Quartal RTM-Status erreichen. Mit jeder neuen Version gibt es natürlich auch eine ganze Reihe neuer Funktionen, die ich in einer zukünftigen Webcastreihe im Detail vorstellen möchte.

Einige der neuen Funktionen erfordern auch eine clientseitige Unterstützung. Daher wird an mancher Stelle auch eine bestimmte Clientversion Voraussetzung für die Nutzung dieser Funktionen sein. Für einen schnellen Überblick habe ich eine Vergleichsgrafik erstellt, die die wichtigsten Punkte zusammenfaßt:

Featurevergleich-Exchange-Server-Outlook