Hier der nächste Beitrag meiner Blogserie: Blogserie- Mein Leben mit XAML

In einer meiner Apps habe ich das Bing Maps SDK verwendet. Ab der aktuellen Version 1.1.20120927.0 ist dies auch voll (für den Windows Store) supported.

Allerdings ist es wichtig, dass – und hier bewahrheitet sich “wer lesen kann ist klar im Vorteil” – die Schritte, die in der Anleitung (RTFM!) zum Hinzufügen des SDKs zu eigenen Projekten auch komplett umgesetzt wird.

Will heißen: es ist zwingend notwendig, dass neben dem Bing Maps SDK auch das Microsoft Visual C++ Runtime Package zu den Referenzen hinzugefügt wird!

image
Bing Maps SDK + Visual C++ Runtime in den References

 

Wer also im WACK (Windows App Cert Kit – sollte übrigens jeder vor einem Store Submitt mit einem PASS auf mehreren Maschinen laufen gelassen haben!) folgenden Fehler bekommt:

MyApp takes a dependency on Microsoft Visual C++ Runtime Package framework but is missing the framework dependency declaration in the manifest.

der hat vergessen/versäumt die C++ Runtime hinzuzufügen!

 

Viel Spaß mit dem Bing Maps SDK (was echt chick implementiert wurde und eine Bereicherung für eine App darstellt!)!

 

-Stephanus