Stephanus

Stephanus Schultes Blog, Windows, IE, und was es da sonst noch gibt....

[IE10][TIP] Internet Explorer 10 und das neue Verhalten der Tabs

[IE10][TIP] Internet Explorer 10 und das neue Verhalten der Tabs

  • Comments 2
  • Likes

Auch wenn es nicht 100% in meine Serie “Windows 8 Tipps & Tricks” passt, so ist es doch ein neues Feature, welches zuerst im Internet Explorer auf Windows 8 gesichtet wurde, möchte ich es doch im Zuge dieser Serie veröffentlichen:

Als wir von Internet Explorer 8 zu 9 gewechselt haben, hat sich für den Nutzer vor allem eins geändert: das Aussehen des Windows. Insb. das Konzentrieren auf das Wesentliche – die Webseite – stand mit Internet Explorer 9 im Vordergrund (neben Standard-Unterstützung und Performance).

Mit Internet Explorer 10 für den Desktop halten sich solche Veränderungen deutlich in Grenzen, aber eine Sache hat sich schon geändert, was – auch von mir – zuerst für ungewolltes Verhalten gehalten wurde, aber sich mittlerweile als tolles Feature herausgestellt hat (=> “it’s not a bug, it’s a Feature!” Winking smile ):

Tabs sehen ja während der Verwendung nach wie vor ungefähr so aus:

imageStandardansicht auf verwendete Tabs

Wenn nun das letzte Tab geschlossen wird, so verhalten sich die Tabs auf den ersten Blick merkwürdig, ungefähr so:

image
Verhalten der Tabs kurz nachdem auf das X des bereits geschlossenen Tabs gedrückt wurde

Dabei ist (zugegeben im Bild schwer zu erkennen, daher einfach mal selber ausprobieren) die Größe der beiden verbleibenden Tabs auf die Größe der ursprünglich 3 Tabs angewachsen, zum Vergleich so sehen die Tabs aus, wenn die Maus von dem Tab bewegt wurde:

imageDie zwei verbleibenden Tabs auf “normaler” Größe

Und hier zum besseren Vergleich mal überlagert:

image

Jetzt mag man sich fragen: Warum wurde das Verhalten dahingehend verändert?

Ganz einfach: um bequem schnell viele Tabs schließen zu können, denn nun muss nicht mehr mit der Maus (oder dem Finger) auf das nächste X gewandert werden, sondern das X wandert zur Maus (welcher von beiden der Prophet und welcher der Berg ist, sei dem geneigten Leser selbst überlassen).

Mittlerweile möchte ich das Feature nicht mehr missen, frei nach dem Motto: wer es nicht kennt, der vermisst es nicht, aber da ihr nun das Verhalten kennt, werdet ihr nicht mehr ohne auskommen!

 

Bis zum nächsten Post!

 

-Stephanus

Comments
  • kann man das irgendwie deaktivieren? ich finde das nervig und führte schon dazu, ungewollt Tabs zu schließen.

  • Also zumindest über UI/GPO (also auf supportetem Weg) gibt es imho keine Möglichkeit das Feature zu beeinflussen.

    Wenn ein Tab zu viel beendet wurde einfach STRG+Shift+t drücken und das Tab wird recovered!

    (Ist mir um ehrlich zu sein bis jetzt noch nie wirklich passiert, von daher war ich etwas überrascht über die Nachfrage! ;) )

    VG

    Stephanus

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment