Tagtäglich kommt es vor, dass ich in direkten Gesprächen, Artikeln in Zeitungen, Blogs, etc. sagen wir mal interessante Interpretationen von Buzzwords – mit oder ohne Microsoft-Bezug – lesen darf, sicherlich immer in der Intention mich zu erheitern. Zwinkerndes Smiley

Daher möchte ich dies zum Anlass nehmen eine neue Blogserie zu starten mit dem Thema “Stephanus, was ist eigentlich…?” in der ich (ungefähr) einmal in der Woche ein aktuelles Buzzword in Fahrstuhllänge erkläre. Hierzu führe ich auch mein neues Präfix [SWIE] ein, um die Suche einfacher zu gestalten.

Ich habe zwar viele Ideen, aber wenn ihr ein Word habt, welches ich mir unbedingt als nächstes zur Brust nehmen soll, dann lasst es mich bitte einfach über die Kommentarfunktion wissen.

Hier die sukzessiv erweiterte Liste der schon besprochenen Worte:

  1. Private Cloud
  2. SaaS
  3. PaaS
  4. IaaS
  5. Sandbox
  6. Sideloading / Querladen
  7. Provisioning / Provisionierung von Windows Store Apps
  8. ?

 

Bis zum nächsten Post!

Denken ohne Wissen macht den Zufall zum Herrscher. W. Kollath

-Stephanus