Ein Satz aus 2 Demo-VMs mit SharePoint Server 2010, Office 2010 (alles in Beta 2) und (optional) Exchange Server 2010 ist jetzt für alle zum Herunterladen verfügbar. Dieser Demo-VM-Satz (in einer etwas älteren Version) ist auch die Basis für meine Demos. Die Demo-Inhalte sind aber wohl nicht installiert (ich prüfe das gerade).

Hinweise von mir:

  • Voraussetzung: Windows Server 2008 R2 mit aktivierter Hyper-V Rolle, 8 GB RAM
  • Es ist dringend empfohlen, die VMs auf eine separate Platte zu packen. Am Besten ist eine schnelle SSD (Ich habe eine 256er Samsung dafür, jetzt mit der neuen ATA Trim Firmware). Diese Platte sollte nicht per USB angebunden werden, lieber intern oder eSATA.
  • Ich gebe der 2010a-VM (SharePoint) 5,5 GB RAM, der Exchange-VM 1 GB RAM. Ggf ist etwas mehr möglich.
  • Unbedingt die Installationsanweisungen auf der Download-Seite beachten! Insbesondere das Netzwerk-Setup
  • Die 2010b-VM wird nur für Exchange-Demos (und damit auch für Outlook-Demos) benötigt oder wenn man den File Server Resource Manager verwenden will um Metadaten im Filesystem zu zeigen. Für alles andere reicht die 2010a VM
  • Ich empfehle, nach dem Starten und Aufwärmen der VMs erst mal einen Snapshot zu machen, den man dann später nur anwenden muss um auf einen definierten Zustand zu kommen

Hier ist der Download

Gruß,
Steffen