Steffen über SQL Server und Business Intelligence

Steffen Krause - Microsoft Technical Evangelist

32bit ODBC/OLEDB Treiber und x64 Integration Services

32bit ODBC/OLEDB Treiber und x64 Integration Services

  • Comments 2
  • Likes

Ich bin gerade am Aufarbeiten der CeBIT Mails, und die einzige Frage, die zwei Mal gestellt wurde ist: Ich verwende SQL Server Integration Services auf x64, habe für die Datenquelle (meist: Excel) aber nur einen 32bit Treiber. Was muss ich tun?

Die Antwort: Sie müssen das SSIS-Paket im 32bit-Modus ausführen, indem Sie das 32bit dtexec.exe verwenden. Das findet sich unter

C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\DTS\Binn

(bzw. 90 bei SQL Server 2005).

Mehr Details finden sich in diesem KB-Artikel:

How to use the 64-bit SQL Server Agent to schedule a SQL Server 2005 Integration Services package

Gruß,
Steffen

Comments
  • Ich bin gerade am Aufarbeiten der CeBIT Mails, und die einzige Frage, die zwei Mal gestellt wurde ist

  • Genauso ist es möglich das Paket mit DTEXECUI zu starten. Dieses Programm ist ausschließlich unter 32 Bit verfügbar und deshalb laufen alle Pakete, die mit diesem Programm gestartet werden im 32 Bit Modus.

    Unter SQL Server 2008 kann beim Agent ein Hacken gesetzt werden, damit SSIS Pakete im 32 Bit Modus laufen.

    Viele Grüße

    Willfried

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment