Windows 7

Blog von Microsoft Deutschland

Internet Explorer 6 Countdown

Internet Explorer 6 Countdown

  • Comments 3
  • Likes

Weltweit betrachtet liegt der Marktanteil von Internet Explorer bei ~57%. Leider surft weltweit aber immer nach jeder vierte IE-Nutzer mit dem Steinzeitbrowser Internet Explorer 6. IE6 ist mittlerweile 10 Jahre alt. Er unterstützt keine modernen Webstandards. Er bietet eine antiquierte User Experience. Ihm fehlen viele Sicherheitsfunktionen, die in modernere Versionen Einzug gehalten haben.

image

IE6 entstand lange Zeit bevor moderne Webstandards wie HTML5 das Licht der Welt erblickt haben. Die Weiterentwicklung des Webs wird durch IE6-Anwender aufgehalten und viele Webentwickler werfen Microsoft vor, zu wenig zu tun, um die weltweite Verbreitung von IE6 einzudämmen.

Microsoft hat sich dazu bekannt, alles uns mögliche zu tun, den Marktanteil von IE6 weltweit so schnell wie möglich zu verringern. Wir haben jedoch auch Supportverpflichtungen gegenüber Kunden zu erfüllen und können nicht einfach IE6 zentral – möglicherweise auch gegen den Willen der Kunden - abschalten.

image

Daher möchten wir mit der Fertigstellung unserer neuesten Browserversion Internet Explorer 9 die Gelegenheit nutzen, die Aufmerksamkeit erneut auf die Verringerung des Marktanteils von IE6 zu lenken. Dafür starten wir den Internet Explorer 6 Countdown. Diese Webseite soll den Fortschritt dieser Aufgabe messen und weltweit sichtbar machen. Für Deutschland haben wir hier relativ wenig zu tun, da der Anteil mittlerweile schon auf <3% gesunken ist. Aber in einigen Ländern wie China, Indien, etc. ist noch viel zu tun.

Für Kunden, welche Probleme beim Wechsel von IE6 zu einem moderneren Browser wie IE8 oder IE9 haben, stellen Unterstützung zur Verfügung:

IE6 Countdown: http://www.ie6countdown.com/

Have fun!
Daniel

Comments
  • Das große Problem ist einfach, dass Anwendungen wie SAP Netweaver, Siebel und andere Business Applikationen, den IE6 immer noch voraussetzen und Firmen so nur schlecht davon wegkommen. Nur weil ein Browser veraltet ist, kann eine Firma nicht unbedingt ein komplettes CRM System gerade mal so umstellen.

  • Diese Zahl hat mich heute morgen sehr gefreut. Mit gut 2.3 Millionen Downloads in den ersten 24 Stunden

  • Sorry - Windows2000 + IE6 war das letzte System aus dem Haus Microsoft mit dem wirklich arbeiten konnte. Leute, keine Lust auf Hürdenlauf haben bleiben dabei, wie die englische Regierung.

    Vielleicht sollte Redmont einmal darüber nachdenken, den User wieder weniger zu behindern und mehr Möglichkeiten zu geben. Das Problem ist: Es funktioniert doch nichts mehr, wenn man einen Fall hat, den Windows nicht vorausgesehen hat. Deshalb: Hoch lebe Win2K und der IE6

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment