Windows 7

Blog von Microsoft Deutschland

T-33: Windows Live Online Tools

T-33: Windows Live Online Tools

  • Comments 3
  • Likes

Gastposting von Oliver Scheer, Developer Evangelist - Windows, Silverlight und UI-Technologien bei der Microsoft Deutschland GmbH.

33_0Nur noch 33 Tage bis zum Windows 7 Launch.

Heute dreht sich alles um die Tools, die allen Interessierten auf Windows Live Online kostenfrei zur Verfügung stehen.

Vor einigen Tagen habe ich hier an dieser Stelle (Link: http://the-oliver.com/windows/countdown/t-47) die Windows Live Essentials vorgestellt. Programme, die man sich kostenfrei bei Live.com (http://download.live.com) herunterladen kann. Diese Programme sind für sich alleine schon sehr mächtig und machen richtig viel Spaß. Was diese Programme aber darüber hinaus noch können, ist perfekte Synchronisierung mit Windows Live Online. Das bedeutet, diese Werkzeuge können ihre Daten mit dem Online-Profil des Benutzers synchronisieren. Daten, welche lokal gesichert sind, lassen sich auch geschützt mit dem Internet synchronisieren. Dadurch stehen Usern noch mehr Möglichkeiten zur Verfügung.

Die Startseite: http://home.live.com

Auf der Startseite werden diverse Themen komprimiert dargestellt, welche dann auf Unterseiten detaillierter betrachtet werden können. So findet man dort unter anderem die neuesten Aktivitäten seiner Freunde, oder wie es im Fachjargon heißt, seines Netzwerkes. Weiterhin findet sich auf der Startseite eine Liste der aktuellsten E-Mails. Das Aussehen der Live-Startseite sowie diverse andere Aspekte lassen sich einfach und schnell über den Menüpunkt Optionen konfigurieren.

image

Profil

Im Bereich Profil kann man Informationen eintragen, die man mit anderen Nutzern teilen möchte, z.B. wo man wohnt, was man gerne in seiner Freizeit unternimmt, wann man Geburtstag hat (Geschenke her) und welche Musik man am liebsten hört (U2). Aber auch welche Daten freigegeben oder lieber geheim gehalten werden sollen.

image

Kontakte

Bei den Kontakten handelt es sich um sich ein sehr mächtiges Werkzeug für die Verwaltung von Adressen jeder Art. Diese Adressen kann man in verschiedene Gruppen einteilen, wobei manche Personen in mehreren Gruppen enthalten sein können, z.B. nette Kollegen, die man auch zum Freundeskreis zählt. Diese Gruppen können dazu dienen, Berechtigungen zu verteilen, z.B. wer darf welche Informationen sehen. Ich bin bei Fotos sehr restriktiv, nicht jeder soll sehen, was ich so alles in meiner Freizeit anstelle. Vielleicht will ich ja doch irgendwann mal einen Jobwechsel. Mein zukünftiger Arbeitgeber soll dann nicht die peinlichen Bilder vom letzten U2-Konzert sehen können.

Die Kontakte können, müssen aber nicht von anderen Windows Live-Benutzern stammen. Daten, die der Benutzer einträgt, werden bei mir automatisch aktualisiert. So habe ich immer die aktuellsten Daten, ohne demjenigen hinterher rennen zu müssen. Ein schöner Nebeneffekt ist, dass jeder Benutzer regelmäßig sein Profil-Foto aktualisiert und ich dieses dann sofort mitbekomme.

image

E-Mail

E-Mails, die ich über Hotmail empfange und versende, kann ich dort schreiben und archivieren. Dabei handelt es sich um die gleichen Nachrichten, die ich auch mit dem Programm Windows Live Mail verwalten kann. Ich organisiere meine E-Mails gerne in Ordner. Diese Ordner werden sowohl online als auch offline synchronisiert und stehen mir jederzeit von jedem Ort der Welt aus zur Verfügung.

image

Fotos

Wer gerne Fotos mit seine Freunden teilen möchte, kann dies kinderleicht mit der Windows Live Fotogalerie tun, dem Offline-Programm aus den Windows Live Essentials. Das gleiche kann auch direkt über die Webseite machen. Die Alben, die man dort anlegt, können für alle oder aber nur bestimmte Benutzer oder Gruppen freigegeben werden. Windows Live bietet auch eine wunderschöne Diashow an, sodass man sich beim nächsten Familientreffen die neuesten Fotoerlebnisse in einer perfekten Inszenierung anschauen kann.

image

SkyDrive

Die Festplatte im Netz heißt SkyDrive. Mit SkyDrive kann man derzeit bis zu 25 Gigabyte an Daten speichern. Einerseits ist dies ein prima Online-Backup für seine Daten, andererseits kann man dort sehr einfach Dateien mit anderen austauschen, indem man die Ordner für jeden oder wiederum nur für bestimmte Benutzer oder Gruppen freigibt. Interessanterweise sind alle Fotoalben die man mit der Windows Live Fotogalerie erstellt hat, dort als Ordner abgelegt.

image

Kalender

In Windows Live Mail ist auch ein Kalender integriert. Dieser, man wird es bereits ahnen, synchronisiert sich ebenfalls mit Windows Live Online. Zusätzlich werden Geburtstage von Kontakten, sofern diese freigegeben sind, auch in den Kalender eingetragen. Somit hat man allerdings auch keine guten Ausreden mehr, wenn man mal einen Geburtstag vergisst. Diesen Kalender kann man auch mit anderen Personen teilen, bzw. einen Gruppenkalender anlegen, der von mehreren Personen gepflegt werden kann.

image

Spaces

Wer gerne im Internet präsent ist, z.B. in Form eines Blogs, dem steht diese Möglichkeit mit den Windows Live Spaces zur Verfügung. Ich kenne einen Freund, der die komplette Homepage seines Fußball-Fanclubs mit Windows Live Spaces verwaltet. Leider ist es der falsche Fußballverein, der Freund ist trotzdem ein ganz Lieber. Auf Windows Live Spaces hat man nicht nur die Möglichkeit eines Online-Tagebuchs, sondern kann seine Webseite mit einer Vielzahl von „Plug-Ins“ gestalten.

Das Video des Tages

Get Microsoft Silverlight

Comments
  • Eine tolle Sache finde ich SkyDrive - hier wäre es der absolute Knaller, wenn es möglich wäre im Explorer eine Datei mit der rechten Maustaste anzuklicken und dann das Dokument direkt nach Skydrive hochzuladen.....

    Vielleicht mal eine Idee für lange Winterabende...

  • I'm still mising the new blogs the last is from Septmeber 19th

  • Don't worry. I add them today. There was an error within the publishing process which needs to be fixed first.

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment