Die digitale WPC09 verfolgt man im Internet unter: http://www.digitalwpc.com.

Neben dem Live-Video-Stream sieht man twitter-Meldungen zur WPC09 und natürlich eine ganze Menge “SPITTER”, Spamer auf Twitter, die Trittbrettfahrer sind. Plötzlich ist der WEB 2.0 Infostream nebem dem Videostream “spitter free” und TweetDeck produziert notifications OHNE ENDE.

Steven A. Ballmer betritt die Bühne in New Orleans auf der WPC09, der Microsoft World Wide Partner Conference 2009. Obwohl ich zuhause sitze, bin ich trotzdem live dabei: Internet, das Web 2.0 und Silverlight Video Streaming machen es möglich.

Ein Phänomen wie die alljährliche SMS-Flut zum Jahreswechsel spielt sich vor meinen Augen ab. Ich kann auch nicht widerstehen und setze meinen
Tweet ab.  Dann lausche ich andächtig, bin begeistert von der Technologie, die wir heute zur Verfügung haben und einem Speaker, dem ich immer wieder gerne meine Aufmerksamkeit schenke.

imageDie Keynote von Steve Ballmer zusammengefasst:

Microsoft CEO Steve Ballmer gave an inspiring keynote this morning, thanking Microsoft partners and articulating Microsoft’s commitment to a long-term, partner-centric, tenacious roadmap, including a US$9.5 billion investment in research and development.

Ballmer said, “Our partners are seizing the opportunity to shape new relationships with customers, and provide new experiences and more business value.”

He encouraged partners to stay optimistic, energetic, and excited for the future.

image image image

image

Steve at it’s best – I love this company :)

posted by Hans Berndl