Wenn Sie sich wundern sollten, warum dieser junge Mann nicht hinausgeht in den Frühling, sondern seine Zeit lieber in hermetisch gekachelten Räumen mit Sparschweinen zubringt, dann sollten Sie einmal das neue Virtualisierungs-Portal besuchen, das seit kurzem LIVE ist.

Dort werden Sie zwar nicht mehr über den jungen Mann erfahren, wohl aber einiges darüber, was es mit den Sparschweinen auf sich hat. Unter anderem im ausufernden, aber trotzdem kurzweiligen Interview mit Hans Berndl, Product Manager der Server Business Group, über die Business-Aspekte hinter dem Hype.

image

Dort erfahren Sie auch, was das Streaming von Anwendungen heute bringt und warum Virtualisierung schon längst zu einem Business-Modell geworden ist. Hans Berndl bringt dies folgendermaßen auf den Punkt: "Früher haben Investoren in Rechenzentren investiert, heute investieren sie in Ideen."

Und diese haben Sie am besten draußen - in der Frühlingsluft - möchte man dem jungen Mann raten. Und Ihnen - werter Leser -, dass Sie der Versuchung widerstehen, in Sparschweine zu investieren. Denn das wäre der falsche Schluss.

posted by Wolfgang Tonninger