Clicky Web Analytics Microsoft startet kostenlose Movie-Streams auf deutsch...mit einem Schönheitsfehler - Ready Blog Austria - Site Home - TechNet Blogs

Ready Blog Austria

Von Arbeitswelt bis Lebenswert.

Microsoft startet kostenlose Movie-Streams auf deutsch...mit einem Schönheitsfehler

Microsoft startet kostenlose Movie-Streams auf deutsch...mit einem Schönheitsfehler

  • Comments 1
  • Likes

Erst habe ich gedacht, ich höre nicht richtig - aber es ist wahr: kostenlose (da werbefinanzierte) On-Demand Kinofilme über MSN streamen...sehr cool!

imageAber dann habe ich gedacht, ich sehe nicht richtig! Microsoft startet einen neuen Videostream-Service und verwendet: Flash! Ähm, wie war das noch einmal mit Silverlight?

Was geht in den Köpfen derjenigen vor, die so etwas entscheiden? Anscheinend in etwa: "OK, nehmen wir alle Vorteile, die uns unsere eigene Web-Plattform bietet - und lasst uns NICHTS davon verwenden!"

Natürlich ist Flash weiter verbreitet als Silverlight, natürlich ist die Seite gut gemacht und die Videos sind von der Qualität her wirklich fein. Aber das wäre mit Silverlight auch möglich gewesen. Gut, viele User dürfen sich auf ihren Firmenrechnern keine Plug-Ins (und damit auch kein Silverlight) installieren und hätten damit nicht die Möglichkeit das Service zu nutzen - aber wer hat in der Arbeit schon die Zeit, sich einen ganzen Kinofilm anzuschauen?!

Mir fällt einfach kein vernünftiges Argument für Flash ein - falls es doch eines gibt, lassen Sie es mich bitte wissen!

Trotzdem einen Blick wert - und gute Unterhaltung auf: http://movies.msn.de/

posted by Martin Zimmermann

Comments
  • Ich glaub ich hab das Argument: Microsoft wird unzählige Flash Entwickler beschäftigen, die noch nicht auf Silverlight umgeschult wurden, und die müssen ja auch irgendwas tun... :)

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment