Anlässlich der Bekanntgabe der Übernahme von DATAllegro durch Microsoft hat Gartner eine Kurzanalyse veröffentlicht. Die Analysten Donald Feinberg und Mark Beyer bewerten die Übernahme als "kühnen Schritt von Microsoft in das High-End" von Data Warehouse-Anwendungen.

Weiters geben Sie am Ende der Analyse Empfehlungen für aktuelle und potenzielle Kunden von DATAllegro und Microsoft SQL Server. Mit der Integration der DATAllegro-Lösung wird SQL Server für diese Kunden zur bevorzugten Lösung für "einige mittlere Data Warehouses (mit mehr als 20 TB) sowie alle großen Data Warehouses (über 50 TB)". Zur Gartner Fokus-Kurzanalyse >>

posted by Martin Zimmermann