Clicky Web Analytics The Next Web - und was Ray Ozzie darüber denkt - Ready Blog Austria - Site Home - TechNet Blogs

Ready Blog Austria

Von Arbeitswelt bis Lebenswert.

The Next Web - und was Ray Ozzie darüber denkt

The Next Web - und was Ray Ozzie darüber denkt

  • Comments 1
  • Likes

In diesen Tagen ging die MIX 08 über die Bühne, bei der sich Entwickler, Designer und ITpros in Las Vegas trafen, um sich über neue Medien, Technologien und Entwicklungen auszutauschen, die die Art, wie wir miteinander kommunizieren und Geschäfte machen, 2008 und darüber hinaus bestimmen werden. 

imageEin Highlight dabei war sicherlich die Keynote von Ray Ozzie (seit 2006 Nachfolger von Bill Gates als Microsoft Chief Software Architect), in der er nicht nur über die DNA des Webs und seine Antriebskräfte - CONTENT, COMMERCE + COMMUNITIES - referierte, sondern auch versuchte, ein umfassendes Bild der Microsoft Strategie von SOFTWARE plus SERVICES zu zeichnen und zu zeigen, wie die Announcements und Produktvorstellungen der letzten Zeit zusammenhängen.

1) In Bezug auf den Einzelnen, seine sozialen Interaktionen und den Gebrauch unterschiedlichster Endgeräte.

2) In Bezug auf Unternehmen und den dynamischen Zugriff auf Ressourcen, egal, wo sich sich befinden (im Web oder im Unternehmen) und

3) in Bezug auf die Entwicklung von Software, die auf all das Rücksicht zu nehmen hat und keine großen schwer verdaulichen Anwendungsungetüme mehr entwickelt, sondern stattdessen auf das Revolutionäre von Mashups setzt - von "small pieces loosely joined", wie David Weinberger seine Unified Theory of the Web betitelt.

Sehens- und hörenswert  - auch die darin enthaltenen Sidesteps zu Yahoo und anderen "Kleinigkeiten".

Quelle: Daniel Walzenbach

posted by Wolfgang Tonninger

Comments
  • Haben Sie Zeit gehabt, sich die Rede von Ray Ozzie auf der MIX 08 anzuhören? Nein? Sie hatten wichtigeres

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment