Unser Partner Clinicall Vertriebs GmbH aus Neuss vertreibt seit
vier Jahren erfolgreich Multimedia-Systeme für das Krankenbett. Damit können
die Patienten ganz individuell TV-sehen, Radio hören und einen direkten Zugang zum
Internet nutzen. Seit August diesen Jahres kommt bei diesen Produkten nun auch Windows 8 zum Einsatz. Die vielen neuen Anwendungen von
Microsoft Windows 8 wie z.B. Lync, Share Point, Vergence und Single Sign-On,
schaffen so den „medizinischen Arbeitsplatz“ und entlasten dabei in erheblichen
Maße das Klinikpersonal und sorgen für zahlreiche neue
Möglichkeiten der Ablenkung für den Patienten.

Ganz aktuell zur Medica’12 in Düsseldorf präsentiert
ClinicAll auf dem Messe-Stand 15 D 49  mit CliniTec eine innovative Weltneuheit. „Die patentierte CliniTec-Box ändert den
Betrieb von Bedsideterminals grundlegend“, erklärt Geschäftsführer Frank Remih.
„Die aufwändige Montage von Wandarmen gehört nun der Vergangenheit an“:

 http://www.youtube.com/watch?v=61XgdpI2UUY

Die komplette Technik ist in einer handlichen Box
integriert und wird mühelos an jedes beliebige Patientenbett geschoben. Dort
kann sie dauerhaft verbleiben. Ein Boxenstopp aus dem Patienten, Ärzte und die
Klinik einen Vorteil ziehen. Der Touchscreen-Monitor fährt hydraulisch aus der Box heraus.
Der Patient hat das All-in-One System dann in Griffnähe und kann es ganz normal
schwenken und bewegen. Im Bedarfsfall lässt sich der Monitor jederzeit wieder
vollständig in der Box versenken. Das Gerät steht somit nie im Weg.