UNC01-ILL
Jason Buffington

Hands-On Lab

Was schützt der DPM ?

Application Recoverable Data
Exchange 2003 SP2 und Exchange 2007 Storage Group, Database, Mailbox
SQL Server 2000, 2005, 2008 Database
Sharepoint Server 2007, Sharepoint Services 3.0 Farm, Database, Site, File or List
Win Server 2003, Storage Server 2003, 2008 Volume, Share, Folder, File
Virtual Server 2005 R2 Sp1 Virtual Server Host config, Virtual machine, Data for Applications running in virtual machines
Workstations with XPSP2, Vista File Data

DPM ist auf Powershell aufgebaut, d.h. ich kann alle befehle entweder über die Gui oder die Shell machen

Will ich Daten schützen, lege ich eine Protection group an – die definiert, wie gewisse Geräte gesichert werden

Short Term Protection geht wahlweise auf Disk oder Tape, Long Term protection ist nur Tape

Bei Exchange kann ich auswählen, ob ich ESEUTIL laufen lassen möchte, um die Datenintegrität zu prüfen

Ich wähle die Retention Range aus (also wie lange zurück ich die Daten sichern möchte) und die Frequenz (wie oft er sichern soll) Defaultwerte: Retention 5 Days, Frequency: 15 Minutes

Express Full Backup – ich kann für Exchange und SQL definieren
ich mache das erste Mal ein Full Backup der Datenbank-Files

Danach werden nur die Blocks der Disk (!) übertragen, die sich geändert haben – das ist ein Express Full Backup

d.h. ich habe am DPM Server ein Full Backup, ohne am Exchange jemals ein wieder ein full Backup am Exchange machen zu müssen !

 

Ich kann auch definieren, ob die erste Replikation übers Netz erfolgen soll oder ich die Daten via external Disk anliefere (schneller, wenn es über WAN Strecken geht)

 

Exchange Recovery:

Single Mailbox – ich kann eine Single Mailbox auswählen und diese zu einer Exchange Datenbank zurücksichern (und dort zu einem AD User connecten für Restore), ein EDB-File, dass diese Mailbox enthält auf einen Fileshare sichern oder diese Storagegroup, die die Userdatenbank enthält auf ein Tape auslagern

Single Item Restore ist nicht wirklich supportet von der Exchange Truppe – siehe KB90484, KB895847

Daher kann der DPM auch keinen single Item restore machen….

Die StorageGroup kann ich auf den originalen Server zurückspielen

 

Auf den Tapes ist immer ein FullBackup (das aber aus dem DPM kommt…)

 

Christian – live von Barcelona

Christian.Decker@microsoft.com