David Craig, einer unserer besten Außendiensttechniker half kürzlich einem Kunden bei der Behebung des Problems, dass OCCI nach der Installation nicht geladen wurde. Für Excel wurde der folgende Fehler in der Ereignisanzeige angezeigt:

Microsoft.VisualStudio.Tools.Applications.Runtime.CannotCreateCustomizationDomainException: Die Anpassung konnte nicht geladen werden, weil die Anwendungsdomäne nicht erstellt werden konnte. ---> System.IO.FileNotFoundException: Die Datei oder Assembly 'Microsoft.Office.Interop.Excel, Version=12.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=71e9bce111e9429c' oder aber eine ihrer Abhängigkeiten konnte nicht geladen werden. Die angegebene Datei kann nicht gefunden werden.

In der obigen Fehlermeldung im Ereignisprotokoll ist der fett formatierte Text variabel und abhängig davon, ob OCCI für Excel, Word oder PowerPoint nicht geladen werden kann.

  • Für Excel wird Microsoft.Office.Interop.Excel angezeigt
  • Für Word wird Microsoft.Office.Interop.Word angezeigt
  • Und für PowerPoint wird Microsoft.Office.Interop.PowerPoint angezeigt

David und sein Kunde behoben dieses Problem durch Installieren der folgenden beiden Downloads: 

Nach der Installation dieser beiden Downloads lief OCCI problemlos. Wir suchen nach der Ursache für dieses Problem und werden ggf. Updates bereitstellen. Wir wollten Sie so schnell wie möglich informieren, um Ihnen im Bedarfsfall eine schnelle Lösung anzubieten.

Haben Sie Probleme beim Laden von OCCI, aber ohne dass diese Fehler im Ereignisprotokoll angezeigt werden? Weitere Tipps hierzu finden Sie in unserem früheren Beitrag zur Problembehandlung von OCCI-Fehler.

Es handelt sich hierbei um einen übersetzten Blogbeitrag. Sie finden den Originalartikel unter How to resolve issues loading OCCI where „Microsoft.Office.Interop.Application“ appears in the event log.