Microsoft Online Services - Deutschland Blog

Office 365, Azure, Intune, CRM Online

October, 2009

Posts
  • Überprüfung einer Kunden Domäne - CNAME Eintrag

    Bevor Sie mit Microsoft Exchange Online E-Mails über die E-Mail-Adressen Ihres Unternehmens senden oder empfangen können, müssen Sie die Domäne Ihres Unternehmens zu Microsoft Online Services hinzufügen und den Besitz bestätigen. Hierzu müssen Sie einen...
  • POP Email mit Exchange Online

    Exchange Online unterstützt nun auch POP Email. Diese Funktion wurde mit dem Oktober Release implementiert. Wichtig: POP Email kann nur zum Abruf von Emails verwendet werden, es stehen weder Frei/Gebucht Informationen, Verfügbarkeit, Aufgaben oder...
  • Sign-In Tool über Group Policies konfigurieren

    Das Sign-In Tool wird bekanntlich verwendet um die Applikationen wie Outlook zu konfigurieren und die Authentifizierung gegenüber der Wolke (dem BPOS Active Directory) zu übernehmen. Hierzu hat mein Kollege Ryan J. Phillips nun ein Template veröffentlich...
  • Netzwerkanforderungen an Business Productivity Online Dienste

    Ich wurde in der Vergangenheit des Öfteren gefragt, welchen Anforderungen das Netzwerk gerecht werden muss, um eine ausreichend gute Leistung für BPOS zu liefern. Hierzu sollte man Anmerken, das es ein wenig davon abhängt welchen Dienst und auf welche...
  • Anleitung für multinationale Microsoft Online Services-Kunden

    Ich möchte hier auf ein aktuelles Dokument hinweisen, welches sich an Administratoren von multinationalen Firmen richtet. Es ist aber nicht nur relevant für sog. Großkunden, sondern auch für kleine oder mittelständische Firmen interessant, die verteilte...
  • Informationsportal für Partner

    Es gibt ein eigenes Portal für Partner, welches sich ausschließlich mit dem Thema Business Productivity Online Services befasst. Unter https://www.quickstartonlineservices.com/public/pages/default.aspx finden Partner sowohl Informationen zum Thema...