Wichtiges Update zu bereits angekündigten MPN – Programmänderungen

Wichtiges Update zu bereits angekündigten MPN – Programmänderungen

  • Comments 2
  • Likes

Aufgrund vieler überzeugender Argumente unserer Partner und der Überarbeitung unserer Roadmap, haben wir uns entschieden, die Veränderungen im Partner Programm in zwei Phasen (Phase 1 im Februar 2014; Phase 2 voraussichtlich in Q3 2014) stattfinden zu lassen.

 

Phase 1 - Folgende Änderungen finden ab Februar 2014 statt

Wir unterstützen Sie erfolgreich in der Cloud zu sein. Daher werden wir wie wir bereits angekündigt Cloud Internal Use Rights (IUR) für Microsoft Action Pack Subscriptions (MAPS) und Kompetenz Partner zur Verfügung stellen. In diesem Sinne führen wir die zwei Softwareabonnements Action Pack und Cloud Essentials im neuen Action Pack zusammen. Durch diese Änderungen wird Cloud Essentials abgelöst. Bestehende Cloud Essentials Partner können die Leistungen noch bis zum 30. Juni 2014 in Anspruch nehmen. Ein Enrollment in Could Essentials ist nach der Zusammenlegung mit dem Action Pack nicht mehr möglich.

Als Erweiterung unserer Cloud Aktivitäten werden wir die Kompetenz „Intelligent Systems“ ins Leben rufen, um Ihnen noch größere Geschäftschancen im Bereich Windows Embedded zu geben. Darüber hinaus werden wir weitere Kompetenzen hinsichtlich der Anforderungen und Examen aktualisieren, um Ihre Expertise zum Verkauf und der Implementierung der neuesten Microsoft Produkte und Services sicher zu stellen. Überdies findet ein Renaming der Kompetenz Digital Marketing in Digital Advertising statt.

 

Phase 2 - Folgende Änderungen werden voraussichtlich in Q3 2014 stattfinden

Cloud Accelerate, Cloud Deployment, Windows Azure Circle und Kompetenzpartner haben nun mehr Zeit, um sich auf die Cloud Integration in Kompetenzen vor zu bereiten. Die angekündigten Veränderungen werden überarbeitet und finden voraussichtlich in Q3 2014 statt. Baldmöglichst werden wir Ihnen eine aktualisierte Programm Roadmap mit einer klaren Timeline zur Verfügung stellen.

Dies bedeutet, dass folgende Änderungen nicht im Januar 2014 stattfinden:

 

  • Cloud Accelerate, Cloud Deployment und Azure Circle Stilllegung: Diese Programme werden nun nicht im Juni 2014 auslaufen und die entsprechende Profilierung wird bis zum Launch der Cloud Integration (die nun zu einem späteren Zeitpunkt 2014 geplant ist) fortgesetzt.

 

  • Einstellung der Kompetenz Hosting, Einführung des Hosting Kompetenz Track:  Ein Hosting Track ist weiterhin für verschiedene Lösungskompetenzen geplant, um eine weitere Anerkennung für Hosting Partner und ihre angebotenen Lösungsmöglichkeiten zu schaffen. Ebenso sind optimierte Programmanforderungen und Leistungen, die speziell auf Hosting Partner zugeschnitten sind, geplant, folglich wird auch hier die Stilllegung der Kompetenz auf einen späteren Zeitpunkt vertagt. Die aktuelle Kompetenz Hosting wird mit neuen optionalen Prüfungen, die zu den Kompetenzanforderungen hinzugefügt werden, weiterhin im Markt bestehen bleiben. Ein Hosting Track wird erst dann eingeführt, wenn die Kompetenz Hosting letztendlich eingestellt wird.

 

  • Einführung des neuen Cloud Kompetenz Track: Wegen der verspäteten Integration unseres Cloud-Inkubation-Programms, ist kein separater Cloud Track mehr geplant.

 

  • Einführung unserer neuen Kompetenz User Experience Design: Als diese Kompetenz geplant wurde, hat man im Zuge der Entwicklung festgestellt, dass Design ein wichtiger Teil  von Application Development ist. Aus diesem Grund werden künftig Partnern im Bereich Application Development zusätzlich Design-fokussierte Tools und Trainings statt einer neuen Kompetenz angeboten.

 

  • Weitere kompetenzspezifische Änderungen, die nun nicht im Januar 2014 stattfinden:

         - Umbenennung Business Intelligence in Data Analytics Kompetenz

        - Zusammenlegung der Server Platform, Management und Virtualization und Identity & Access Kompetenzen

        - Stilllegung der Kompetenz Mobility

 

 

In unserem FAQ Dokument finden Sie darüber hinaus Antworten auf weitere Fragen zu den Programmveränderungen. .Für Anmerkungen und weitere Rückfragen kontaktieren Sie bitte den Partner Network Support.

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment
  • "Aufgrund vieler überzeugender Argumente unserer Partner" Sie haben Ihren Partnern nicht zughört !