Laut einer aktuellen Studie der BITKOM setzen fast die Hälfte aller deutschen Unternehmen mittlerweile soziale Medien ein – Tendenz steigend. Soziale Medien, seien es soziale Netzwerke wie Facebook, Blogs oder Content-Plattformen, wie YouTube, gehören inzwischen zum Alltag der Unternehmen und sind fest in der Unternehmensstruktur integriert. BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf betont: „Soziale Medien sind für Unternehmen auf dem Weg vom Soll zum Muss.“

Die erkennbare Professionalisierung inmUmgang mit sozialen Medien in Unternehmen beschränkt sich oftmals auf Firmen ab 500 Beschäftigten, sollte aber, laut Kempf, nicht den Großen überlassen werden. Denn der Trend zu sozialen Medien, weise auf einen Kulturwandel in den Kommunikationsstrukturen hin und entwickle sich außerdem zu einem wichtigen Wertschöpfungsfaktor, dem sich kein Unternehmen verschließen sollte.

Aus diesem Grund haben wir die Digital Academy geschaffen und stellen für unsere Partner das Jump Start-Paket, für einen begleiteten Einstieg in die Soziale Medien, bereit. Wir können an dieser Stelle verkünden, dass sich bereits 2 Unternehmen entschieden haben, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gehen. Weitere werden folgen, da sind wir uns sicher! Mehr dazu bald…

 

<3-liche Grüße,

Manuela

 

Quelle und weitere Informationen