Die installierte Basis von Windows XP nimmt weiterhin zugunsten von Windows 7 ab. Neue Rechner, die alte ersetzen, tragen dazu bei, aber in den meisten Fällen dürfte eine Migration die Ursache sein. Gerade in Unternehmen ergeben sich hier manche Herausforderungen, da man ein vorher definiertes Setup einfach und automatisiert in die Fläche bringen will und dabei Anwendungen, Treiber und Aktualisierungen installieren muss und gleichzeitig die Daten und Einstellungen der Anwender übernehmen soll…

Der TechDay Online zu Windows 7 Deployment führt in die Grundlagen ein, zeigt die verwendeten Werkzeuge und bietet Erfahrungen aus der Praxis. Dieser TechDay findet am 8. und 9. Juni 2011 als online Veranstaltung statt und kann im nachhinein weiterhin als Video abgerufen werden – nur die Möglichkeit Fragen zu stellen, fällt dann weg…

Ergänzend dazu hat sich auch ein amerikanischer MVP (Microsoft Most Valuable Professional) mit den Themen beschäftigt und dazu verschiedene Artikel mit diversen Kapiteln geschrieben:

Nicht vergessen: Die Werkzeuge werden ständig weiterentwickelt. Es lohnt sich also, immer nach Aktualisierungen Ausschau zu halten. Das Microsoft Deployment Toolkit (MDT) geht in die nächste Iteration. Noch (Stand heute) ist das MDT 2010 Update 1 aktuell, aber vor ein paar Tagen wurde die erste Beta des MDT 2012 freigegeben. Wer sich mit dem System Center Configuration Manager 2012 beschäftigt, findet hier ein kompatibles MDT. Ein paar Tage länger gibt es die Beta des Microsoft Assessment and Planning Toolkit 6.0 (MAP).