Manche Webseiten ermöglichen einem Anwender Texte zu bearbeiten. Ein Beispiel ist der Exchange Server mit OWA (Outlook Web Access) beim Schreiben von Mails. Häufig wird dabei das DHTLM Editing Control, ein ActiveX Control, verwendet. Dieses ist aber in neueren Builds von Vista nicht mehr enthalten, also sieht man dann nur noch das kleine rote 'x' in einem ansonsten leeren Rechteck.
Gut, wenn ich das jetzt schreibe, was heißt da? Muss man sich das Control irgendwo her besorgen? Besser nicht, da es ja "aus gutem Grund" nicht mehr im Betriebsystem enthalten ist. Also, kann ich gar nichts tun? Richtig -- d.h. es kommt drauf an...  Als Endanwender kann man erst einmal nichts tun, der Exchange Administrator kann aber sehr wohl etwas tun. Dokumentiert ist das im KB Artikel 911829. Entsprechendes gilt für jeden Webentwickler, der bisher das DHTML Control verwendet hat.