Falls es sich noch nicht herumgesprochen hat: Das SP1 zu dem Microsoft Operations Manager 2005 ist fertig und liegt in allen vier Sprachen zum Download vor.

Dies ist die Update Version für einen bereits installierten MOM 2005. Wer die integrierte Version benötigt (leider gibt es ja Gründe dafür...) muss sie über den üblichen Distributionskanal bekommen (Volumenlizenz Lieferungen, etc.). Das dauert aber bestimmt ein paar Tage länger als die ca. vier Tage zur Veröffentlichung im Web - ich vermute mal bis zur September Lieferung.

Update: Damit das SP1 erfolgreich installiert werden kann, muss der Windows Installer v3.1 auf den Systemen vorhanden sein. Das gilt nicht nur für den MOM Server, sondern auch für die überwachten Server (Agenten). Das ist zwar dokumentiert, kann aber sehr leicht überlesen werden. Das Update des Windows Installers gibt es auf Windows Update und im Microsoft Download Center.