So ein Tablet-PC ist doch eine feine Sache. Klein und handlich quasi immer dabei und die Möglichkeit handschriftliche Notizen zu verfassen. Beispielsweise mit dem Vista eigenen Programm "Kurznotizen" kann man jederzeit selbige festhalten. Etwas mächtiger ist da One Note, übrigens eine meiner Hauptanwendungen. 

Was aber wenn ich sofort losschreiben möchte und nicht erst eine Anwendung starten möchte? Eine Möglichkeit wäre der Ink-Desktop für Windows Vista. Damit können Notizen direkt auf dem Desktop gemacht werden:

Anschließend kann man selbige natürlich in die Anwendung seiner Wahl kopieren. Für Tablet-Nutzer also ein kleines aber feines Tool.

cu
//.<