Beschreibung

In diesem zweieinhalb-tägigen Workshop möchten wir Ihnen praxisnah in Theorie und Simulation die Grundlagen des IT Service Managements vermitteln. Von der Strategie und Planung eines IT Services über die konkrete Umsetzung und dessen Betrieb, werden alle Prozesse, Funktionen und Phasen erläutert und begleitend durch eine Simulation erprobt. Basis für den Workshop sind die Best Practices des Microsoft Operations Framework 4.0, die als ergänzende Anleitung zu gängigen IT Service Management Frameworks dienen und frei verfügbar sind (siehe auch www.microsoft.com/mof).

Nutzen Sie die Option zusammen mit unseren Partner Exin International Ihr Wissen über IT Service Management durch Erlangen des Microsoft Operations Framework V4.0 Zertifikats nachzuweisen. Die Prüfung ist auf Wunsch im Workshop inkludiert. Sie benötigen lediglich einen Personalausweis und müssen im Vorfeld Geburtstdatum und Geburtsort angeben, damit wir Sie zur Prüfung anmelden können. Die Prüfung findet im Anschluss statt und wird direkt durch den Trainer abgenommen.

Agenda

Tag 1:

Modul 1:

IT Service Management Überblick

Lektion 1: operative Herausforderungen und stabile Services

Lektion 2: Einführung in den IT- Service-Lebenszyklus und das Microsoft Operations Framework

 

Modul 2:

Der Manage Layer

Lektion 1: Einführung in den Microsoft Operations Framework (MOF)  Manage Layer

Lektion 2: Governance, Risk und Compliance Service Management Funktion (SMF)

Lektion 3: Change und Configuration SMF

Lektion 4: Team SMF

 

Modul 3:

Die Plan Phase

Lektion 1: Einführung in die Plan-Phase

Lektion 2: Business/IT-Alignment SMF

Lektion 3: Reliability SMF

Lektion 4: Policy SMF

Lektion 5: Financial Management SMF

 

TAG 2:

Modul 4:          

Die Deliver Phase

Lektion 1: Einführung in die Deliver-Phase

Lektion 2: Envision SMF

Lektion 3: Project Planning SMF

Lektion 4: Build SMF

Lektion 5: Stabilize SMF

Lektion 6: Deploy SMF

 

Modul 5:

Die Operate Phase

Lektion 1: Einführung in die Operate- Phase

Lektion 2: Operations SMF

Lektion 3: Service-Monitoring and Control SMF

Lektion 4: Customer-Service SMF

Lektion 5: Problem-Management SMF

 

TAG 3:

Modul 6:

Zusammenfassung und Prüfungsvorbereitung

Examen

 

WICHTIG: Das Examen wird von Exin International bereitgestellt. Hierzu sind im Vorfeld die Anmeldedaten zu bestätigen. Es wird ein gültiger Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) zur Identifikation benötigt. Prüfungssprache ist Deutsch. Das Examen kann aber auch auf Englisch abgelegt werden, bitte dieses bei der Anmeldung mit angeben. Das Examen dauert 60 Minuten, bei Nicht-Muttersprachlern verlängert sich die Zeit um 30 Minuten. Das Examen ist „closed book“ , es darf aber ein Wörterbuch verwendet werden, wenn die Examenssprache nicht die Muttersprache ist.

 

Zielgruppe  

IT Fachleute in Organisationen oder technischem Betrieb, die die Abläufe ihrer Systeme optimieren und die Prozessabläufe Ihrer IT Umgebung besser verstehen möchten.

 

Anmeldung

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und können eine verbindliche Anmeldung vornehmen.  

http://blogs.technet.com/b/microsoft_services_deutschland/p/events.aspx