Case Study: GMZ GmbH -  Dienstleister optimiert mit externen Tests seine Plattform für Ärzte zur Verwaltung von Abrechnungs- und Patientendaten

Die GMZ GmbH setzt die Webplattform PVVS (Patienten Verwaltungs- und Versorgungs-Software) auf Basis von Microsoft Silverlight, Windows Communication Foundation sowie .NET Framework 4.0 ein, um Patientendaten zu verwalten und medizinische Leistungen abzurechnen. Um PVVS zu optimieren und für ein zukünftig geplantes Wachstum aufzurüsten, unterzogen die Berater von Microsoft Premier Services for Developers die Plattform diversen Lasttests und Code Reviews – mit herausragendem Erfolg.

„Mithilfe der Testing Services der Microsoft Premier Services for Developers konnten wir die Performance unserer Webanwendung […] um 120% verbessern“Dr. Elmar Schmid, Geschäftsführer, GMZ GmbH

Die gesamte Case Study finden Sie hier als Download

Wenn Sie mehr über die Leistungen der Premier Services for Developers erfahren möchten, erhalten Sie hier weitere Details in unserem "Premier Support for Developer"-Flyer sowie in dem Blogbeitrag Hilfe für Entwickler - Premier Services for Developers.

Die Probleme, warum eine Anwendung langsam läuft oder instabil ist, können vielfältig sein. Wo also zuerst ansetzen, damit die eingesetzten Mittel maximale Wirkung zeigen?
Falls Sie sich diese oder ähnliche Fragen stellen, können Ihnen unsere Berater der Testing Services von PSFD helfen, mit einer strukturierten Methodik die Ursachen schnell zu finden. Sie erhalten eine priorisierte Maßnahmenliste mitsamt Lösungsskizzen. Darüber hinaus bieten die Spezialisten an, gemeinsam mit Ihnen die empfohlenen Maßnahmen in Ihrer Lösung umzusetzen - genau wie im Fallbeispiel geschehen.
Wenn Sie sich von einer der folgenden Fragen angesprochen fühlen, sind Sie bei den Testing Services genau richtig!

 

  • Ihre Benutzer sind mit den Antwortzeiten nicht zufrieden?
  • Die Performanceauswirkungen von eigens entwickelten Produktanpassungen, wie SharePoint Web Parts, Workflows oder Customizations bei Dynamics AX/CRM/NAV oder einer zugekauften Komponente etc. sind unklar?
  • Beim bevorstehenden Going-Live darf auf gar keinen Fall etwas schief gehen? Sie wünschen sich Sie könnten den Tag des Going Live vorab simulieren um noch bei Bedarf Korrekturen vornehmen zu können?
  • Über die momentanen Kapazitätsgrenzen und die zukünftige Skalierbarkeit der Lösung in verschiedenen Szenarien gibt es keine belastbaren Daten?
  • Die Effektivität von verschiedenen Tuningmaßnahmen soll objektiv bewertet werden?
  • Sie wollen Gewissheit, ob eine Ihrer Infrastrukturkomponenten (Netzwerk, Datenbank, SAN) für die Performanceprobleme verantwortlich ist?
  • Die Einhaltung von Service Level Agreements muss sichergestellt werden?
  • Ihre Entwicklungs- und Deployment-Prozesse sollen mit kontinuierlichen, aussagekräftigen und reproduzierbaren Lasttests abgesichert werden?
  • Ein fundierter Ergebnisbericht mit priorisiertem Maßnahmenkatalog würde den zielgerichteten Einsatz von Ressourcen erleichtern?

 

Sie würden gerne mehr über die Testing Services des Developer-Support erfahren oder haben Interesse an unserem kompletten Leistungskatalog? Sprechen Sie mich an.

Weitere Kundenreferenzen finden Sie in unserem Microsoft Kundenreferenzenportal