Die europäische Division des Getränkedosenherstellers Ball Packaging speicherte Kundendaten bislang in einer listenähnlichen Datenstruktur auf Basis von Lotus Notes, auf die jedoch nur der „Customer Technical Service“ Zugriff hatte. Eine Auswertung und Verwaltung der Daten war nur bedingt möglich, ein externer Zugriff begrenzt.

Nach dem Umstieg auf Microsoft Outlook entschied sich Ball Packaging Europe für Microsoft Dynamics CRM Online aufgrund der einfachen und bekannten Bedienbarkeit, sowie die hervorragende Integration in die Office Welt. Dank der Unterstützung bei der Implementierung/Migration durch Microsoft Consulting läuft Dynamics CRM Online seit Februar 2012 direkt in Outlook und erlaubt jedem Benutzer einen sehr einfachen Zugriff auf die Kundendaten.

Die gesamte Kundenreferenz könnt Ihr hier nachlesen. Kontakt: Joerg.Stephan@microsoft.com