Thema:

PowerShell Fundamentals

Beschreibung:

Windows PowerShell ist eine funktionsstarke neue Programmiersprache und interaktive skriptfähige Shell, die es erlaubt, Systemverwaltungsaufgaben umfassend zu steuern und zu automatisieren

Dieser dreitägige Workshop führt in die neue Microsoft Shell ein. Sie lernen die Unterschiede kennen zu den bisherigen Scripting Sprachen. Beispiele zeigen, wie Sie mit der neuen Scripting Sprache automatisch Daten sammeln oder verschiedene Informationen automatisch ändern, angefangen bei einfachen Beispielen wie der Suche im EventLog, bis hin zu komplexen Themen wie dem Bearbeiten von Berechtigungen an Dateien und Verzeichnissen. Weitere Bereiche sind Arbeiten an der Registry, die Nutzung von WMI und die Verwaltung von Nutzer Accounts.

Agenda:

  • Starten mit der PowerShell
    • Überblick über das neue scripting Kozept und Dualismus der Sprache
    • Was ist neu und was kann man wie früher benutzen
    • PowerShell Kommandos (cmdlets)
    • PowerShell Architektu
  • Einführung in die Windows PowerShell
    • Was sind Cmdlets?
    • Wo findet man die Hilfe und wie bediene ich diese?
    • PowerShell Basis Sicherheit
    • Tab Expansion, History, Aliases
    • Verstehen der PowerShell Profile
    • Was ist ein PowerShell Provider
    • Verwenden von gemeinsamen Cmdlets für unterschiedliche Provider
    • Kurzer Blick auf die vorhandenen Provider
  • Überblick über Klassen, Objekte und Variablen
    • Was sind Objekte und deren großen Vorteil gegenüber normalem Text?
    • Wie kann mit Objekten umgegangen werden?
    • Auflistung der Funktionen und Eigenschaften eines Objektes mit Get-Member
    • Benutzen von Variablen und Typen
    • Benutzung von Operatoren
  • Wie können Cmdlets verknüpft und das Resultat verarbeitet werden
    • Einführung in die Verknüpfung
    • Cmdlets zum Filtern, Sortieren, Messen um alles aus der Verknüpfung von Cmdlets zu holen
    • Analyse der Ausgabe von Cmdlets
    • PowerShell Zeichenkettentypen
    • Verschiedene Wege eine formatierte Ausgabe zu erhalten
    • Einführung in die Standard Formatierung
  • Datenstrukturen und Import / Export von Daten
    • Einführung in Arrays, ArrayList and Hashtable
    • Arrays und Speichermanagement
    • Export und Import von Daten nach/von CSV/XML
    • Erzeugen von dynamischen Objekten Importierung CSV/XML Date
  • Scripts, Funktionen und Module
    • Erzeugen von Scripte mit einfacher Parameterübergabe
    • Return Werte von Scripte und Funktionen
    • Erzeugen von Funktionen und Libraries
    • Variable und Gültigkeitsbereiche
    • Erweiterte Funktionem (Parameter Attribute, Parameter Überprüfung, Pipeline Verfügbarkeit)
    • Script Module und Manifests
  • PowerShell Remoting
    • Was ist PowerShell Remoting
    • Voraussetzungen für Remoting und wie kann diese freigegeben werden
    • Verfügbare Cmdlets
    • Interaktives Remoting
    • Ausführung eines Scipts per Remoting
    • Implizit Remoting
    • Hintergrund Prozess
  • PowerShell und WMI
    • WMI Architekture
    • WMI Basissicherheit
    • Benutzung von WMI Tools um den WMI Namespace zu durchforsten
    • Get-WmiObject Cmdlet
    • Eigenschaften, dynamische und statische Methoden von WMI Objekten

Zielgruppe:

Die Workshops richten sich an Entwickler und Administratoren mit soliden Erfahrungen in Visual Basic Script oder Command Shell Scripting.

Veranstaltungslevel 300

Level 100

Level 200

Level 300

Level 400

Eine
Einführung in das Thema oder eine Übersicht. Ein wenig Erfahrung mit dem
Thema wird vorausgesetzt.

Voraussetzung
ist ein gutes Verstehen der Features. Level 200 Premier Events können
Fall-Studien behandeln, die ein breites Wissen von bekannten Szenarien oder
Erklärungen von benutzten Features abdecken.

Voraussetzung
ist ein tiefes Wissen von Produkt-Features in einer realen Umgebung. Level
300 Events können unübliche Fallstudien behandeln, die spezielle Punkte des
Produktes behandeln, die wichtig sind, um die Performance oder die
Funktionalität zu verbessern.

Setzt
Experten-Wissen voraus.

Level 400 Premier Events sind eine Diskussion vom Experten zum Experten. Der
Inhalt bringt den Teilnehmer dazu, die maximale Leistung aus einem Produkt
herauszuholen, die weitestgehend mögliche Funktionalität zu nutzen und
Anwendungen zu entwerfen, die weiterentwickelte Features nutzen.

Anmeldung

Zur verbindlichen Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail
mit folgendem Inhalt an peger@microsoft.com:

  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Ihren zuständigen Ansprechpartner bei Microsoft (TAM/ADM)

Sie erhalten innerhalb von 3 Arbeitstagen eine Rückmeldung auf Ihre Anmeldung.