Manchmal sagt ein Gartner Magic Quadrant mehr als tausend Worte. So zum Beispiel der gerade veröffentlichte Quadrant für Social Software in the Workplace. Denn wie wir intern das Zusammenspiel von SharePoint, Yammer, Lync und Skype erleben, geben wir die Idee vom neuen Arbeiten in der digitalen Welt an unsere Kunden weiter. Das ist für Microsoft längst nicht nur eine technologische Frage. Es geht vielmehr darum, eine neue Kultur der Zusammenarbeit, die Home Office, Familienleben und die Bedürfnisse der Generation Y aufnimmt, mit den technischen Hebeln auszustatten. 

Diese ganzheitliche Erfahrung geben wir an unsere Kunden weiter. „Wenn ich mir anschaue, wie einerseits unsere Mitarbeiter mehr Social Collaboration für eine flexible Projektarbeit fordern und andererseits SharePoint, Yammer, Skype und Lync bei Microsoft immer stärker integriert werden, ist Microsoft’s Idee vom Neuen Arbeiten ein Weg in die Zukunft für mich“, sagt Gerrit Lipgens, Channel Sales Manager bei der Plantronics GmbH.

Posted by Diana Heinrichs
Communications Manager Wettbewerbsstrategie & Social Enterprise