Eines der Themen, die die Marktforscher von Gartner intensiv verfolgen, ist Virtualisierung. Dabei geht es den Analysten nicht alleine um die technische Weiterentwicklung der Angebote von Microsoft, VMware, Citrix, RedHat, Oracle und Parallels. Vielmehr ziehen die Markforscher auch die Partnerlandschaft und die Situation beim Kunden mit ein. Aus dieser Perspektive sieht Gartner Microsoft vorn mit dabei.

Die Analysten heben dabei unter anderem hervor, wie Hyper-V als Virtualisierungstechnologie von Microsoft kontinuierlich weitere Funktionen hinzugewinnt und das Zusammenspiel von Hyper-V mit System Center 2012. Dies für den Aufbau von Private und Hybrid Clouds wesentlich, und damit ein Kernelement unserer Cloud OS-Vision.

Bei der Analyse der Anbieter und deren Angebote nimmt Gartner ein sehr breites Spektrum unterschiedlicher Aspekte unter die Lupe, um dem Markt eine möglichst genaue Einschätzung zu liefern. Zu diesen insgesamt 15 Aspekten zählen z.B. Verständnis für den Markt, die finanzielle Stärke des Unternehmens, der Reifegrad der Produkte, die Preispolitik oder auch die Marketing Strategie.

Zu den deutschen Kunden, die sich schon für Microsoft und Hyper-V entschieden haben, gehört beispielsweise die DATEV eG. Die DATEV eG ist der viertgrößte Softwarehersteller in Deutschland und zählt zu den wichtigsten Microsoft Partnern für die Bereiche Software-Entwicklung und Hosting. Martin Krämer, Leiter des Geschäftsbereichs IT-Dienstleistungen und Logistik bei der DATEV eG, fasst die Vorteile für sein Unternehmen so zusammen. „Unser erklärtes Ziel und Anliegen war es, die neue Cloud-Plattform zu einem attraktiven Preis zur Verfügung zu stellen und damit die Kosten gegenüber den bestehenden Angeboten deutlich zu senken. Möglich war dies vor allem durch eine konsequente Standardisierung und Einsparungen im Bereich der Infrastruktur. Durch den Einsatz der Microsoft Private Cloud Technologien ist uns das hervorragend gelungen. Wir konnten die Lizenzkosten optimieren und gleichzeitig den Automatisierungsgrad deutlich erhöhen.”

Die vollständige Beurteilung des Marktes durch Gartner finden Sie hier: http://www.gartner.com/technology/reprints.do?id=1-1GJA88J&ct=130628&st=sb

Posted by Frank Mihm-Gebauer
Communications Manager Anwendungs- und Infrastruktur-Software Microsoft Deutschland