Die Microsoft Corporation ist fortwährend bestrebt, die Sicherheit der persönlichen Daten seiner Nutzer auszubauen. Deshalb erhält der Microsoft Account ein Update, das die 2-Faktor Authentifizierung ermöglicht. Diese Art der Authentifizierung bedeutet, dass neben dem Passwort noch eine weitere Information für den Log-In benötigt wird. Hierfür wird ein Code an das Handy bzw. eine Mailadresse geschickt.

Das Update wird innerhalb der nächsten 48 Stunden für alle Produkte und Services, die einen Microsoft Account verwenden, ausgerollt - darunter für Windows, Windows Phone, Outlook.com, SkyDrive, Office, Skype und weitere Dienste.

Jetzt auch @Outlook.de verfügbar

Um den Nutzern von Outlook.com die Möglichkeit zu geben, eine länderspezifische Maildomain zu verwenden, werden 32 neue Mail-Domains für Outlook.com eingeführt. Nutzer in Deutschland können sich somit eine @outlook.de Adresse erstellen. Die vollständige Liste aller verfügbaren Domains, die in den nächsten Tagen verfügbar sein werden, finden Sie hier.

Für alle Informationen zu dieser Ankündigung besuchen Sie bitte den offiziellen Microsoft Blog und den Outlook Blog.

Posted by Thomas Baumgärtner
Communications Manager Security & Green IT