Kennen Sie die Casual Connect? Wenn nicht, wird es an der Zeit diese Messe kennenzulernen, denn hier trifft sich die Industrie, die jeden Monat bis zu 300 Millionen Menschen hauptsächlich mit – mobilen – Spielen unterhält. In diesem Jahr findet die Casual Connect vom 12. – 14. Februar 2013 im Congress Center Hamburg statt.

Nun wird sich vielleicht der ein oder andere Fragen: Was hat das mit Windows Azure zu tun? Warum ist der professionelle Cloud Service von Microsoft dort vertreten?

Ganz einfach: Die Spieleentwickler stehen – wie allen anderen Branchen auch – bei der Entwicklung neuer Angebote vor der Herausforderung: Wie groß ist das Marktpotenzial? Wie viel muss in Ressourcen investiert werden, um meine Spiele bei großer Nachfrage performant laufen zu lassen? Und wie kann ich als Unternehmen gleichzeitig das Risiko minimieren, wenn mein neues Spiel nicht so schnell wie erwartet im Markt ankommt?

Für Microsoft stehen daher auf Casual Connect Themen wie Multiplattform Gaming, Lasten-spezifische Skalierung oder auch Monetarisierungsstrategien für die Spieleanbieter im Mittelpunkt. Gemeinsam mit unseren Partnern MobileBits, Exit Games, ATGames und NeoGeo wollen wir der Branche innovative Lösungen für diese Herausforderungen aufzuzeigen – auf Basis von Windows Azure.     

So können unsere Kunden Windows Azure als moderne Plattform für das Gaming Backend nutzen, ohne sich um die Infrastruktur kümmern zu müssen. Windows Azure bietet automatische Bereitstellung von Betriebssystem- und Dienstpatches sowie integrierten Netzwerklastenausgleich und Flexibilität bei Hardwarefehlern. Und bei Windows Azure lassen sich beliebige Programmiersprachen nutzen und so vorhandenes Wissen optimal einsetzen, egal ob .NET, Node.js, JAVA oder PHP.

Wer mehr erfahren will, ist herzlich zu einem individuellen Gespräch mit unseren Experten am Stand in Halle D Stand 13 eingeladen.

Hier gibt es übrigens einen Blick auf die gesamte Agenda der Veranstaltung.

Posted by Stephan Pepersack
Product Marketing Manager Windows Azure
Microsoft Deutschland