Der globale Siegeszug der digitalen Technologien ist atemberaubend und widersprüchlich zugleich: Innerhalb von nur zwei Jahrzehnten haben sich Computer und Internet auf der ganzen Welt als dominantes und akzeptiertes Alltagsmedium bei der Information und Kommunikation durchgesetzt. Doch je stärker die digitalen Technologien zu einem selbstverständlichen Bestandteil unseres beruflichen und privaten Lebens werden, desto mehr prägen diffuse Ängste und reale Gespenster die öffentliche Wahrnehmung: Datenklau und Datenpannen, Spam- und Virenflut, undurchschaubare Funktionen und Horrorszenarien von Cyber-Attacken auf sensible Infrastrukturen. Kein Tag vergeht ohne entsprechende Nachrichten – heute erst ist über einen Angriff chinesischer Hacker auf das Wall Street Journal berichtet worden.

Nicht zuletzt sensibilisieren der am 28. Januar 2013 stattgefundene Europäische Datenschutztag oder auch der kommende Safer Internet Day am 5. Februar 2013 Verbraucher, Unternehmen und Politik zu Datenschutz und –sicherheit. Auch auf der heute in München startenden Sicherheitskonferenz mit US-Vizepräsident Joe Biden als Redner werden Fragen der Sicherheit und Außenpolitik diskutiert.

Alles das ist notwendig und absolut sinnvoll! Wir von Microsoft gehen noch einen Schritt weiter: Wir sehen uns als IT Unternehmen in der Verantwortung für digitale Technologien wie Cloud Computing und wollen dazu beitragen, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu demokratisieren: IT-Lösungen machen Verwaltungsprozesse transparenter, erleichtern die Mitsprache bei politischen Verfahren und Entscheidungen. Sie bieten vielen Bevölkerungsgruppen neue Möglichkeiten, am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und erleichtern Unternehmen den Zugang zu Märkten und Technologien. Unter dem Stichwort „Demokratie und IT” will Microsoft deshalb im Wahljahr 2013 die Diskussion über Chancen und Risiken digitaler Technologien für Politik, Wirtschaft und Verwaltung vertiefen.

Posted by Ines Gensinger                                        
Leitung Business & Consumer Communications