Mit Windows Embedded 8 ist Windows 8 nun auch am Point of Sales angekommen. Geschäftsanwendungen für den Einzelhandel profitieren besonders davon, denn damit sind vielseitige, ansprechende und interaktive Nutzererlebnisse garantiert.

Bei der Verwendung von Windows 8-Apps, Multi-Touch, Internet Explorer 10 uvm. wird den Kunden etwa auf dem Smartphone oder dem Tablet eine sichere Lösung geboten, die u.a. jederzeit verfügbar ist und ihnen eine Vernetzung mit allen Bereichen innerhalb und außerhalb ihrer vier Wände ermöglicht.

So können Kunden etwa einen Artikel online kaufen und einen Termin machen, wann sie ihn im lokalen Store abholen können.

Microsoft Program Manager Jeff Wettlaufer erläutert die Vorteile im Videogespräch mit Brendan O’Meara, Microsofts Managing Director for Worldwide Retail Sector.

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.microsoft.com/en-us/news/features/2013/jan13/01-14Retailers.aspx

http://www.microsoft.com/windowsembedded/de-de/evaluate/windows-embedded-8-standard.aspx

Posted by Barbara Steiger
Communications Manager Entwicklungssoftware und Innovation