Produkte, Technologien und die Cloud haben die ersten beiden Tage der WPC beherrscht.Heute, an Tag 3, ging es dann um die Wachstumsmärkte für die Partner.

Microsofts Chief Operating Officer Kevin Turner bestritt dabei den größten Teil der Keynote, zeigte das Potenzial, das in unseren Produkten und Technologien steckt. Und er zeigte einige Trends auf, insbesondere in Märkten, in denen andere Anbieter auch starke Positionen haben. Spannend dabei: Unsere Investitionen in Forschung und Entwicklung lagen bereits im Geschäftsjahr 2011 bei 9,4 Mrd. $ und auch das Wachstum der Marktanteile bei der Suche kann sich sehen lassen.

Auch Corporate Vice President Jon Roskill hatte interessantes zu erzählen, das für unsere Partner von besonderer Bedeutung ist: Nach einer Studie von IDC profitieren Partner massiv vom Engagement im Microsoft Partner Netzwerk. Der direkt quantifizierbare Nutzen erreicht nach den Berechnungen des Marktforschungsinstitutes etwa 320.000 $ im Jahr, bei einem angenommen Umsatz zwischen 5 und 10 Mio. $ und etwa 50 Mitarbeitern.

Weitere Details zu den heutigen Vorträgen und zur Studie finden sich im Blogpost von Karl Noakes

Posted by
Frank Mihm-Gebauer
Communications Manager Anwendungs- und Infrastruktur-Software
Microsoft Deutschland