MicrosoftPresse

Der offizielle Microsoft Deutschland Presse Blog.

Teilnahmebedingungen Windows 7 Verlosung

Teilnahmebedingungen Windows 7 Verlosung

  • Comments 1
  • Likes

Als kleines Dankeschön für Eure rege Beteiligung auf unserer Microsoft Deutschland Facebook Seite und ganz speziell für Eure tolle Resonanz auf den Windows 98-Post möchten wir nun drei Windows 7 Ultimate Lizenzen verlosen.

Mitmachen ist einfach: Wir posten, die Gewinnspielfragen auf der Microsoft Deutschland Facebook Seite. Ab diesem Zeitpunkt habt Ihr genau 24 h Zeit, uns eine E-Mail mit der richtigen Antwort entweder an windows7verlosung@hotmail.de zu schicken, oder direkt als Kommentar unter den Post zu schreiben. Unter allen Teilnehmern mit der richtigen Antwort werden die Gewinner zufällig ausgewählt. 

Bitte lest Euch die Teilnahmebedingungen aufmerksam durch!

Viel Glück!

Teilnahmebedingungen:

  1. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, ausgenommen Mitarbeiter von Microsoft und deren Angehörige sowie Amtsträger und für den öffentlichen Dienst besonders Verpflichtete. Minderjährige sind teilnahmeberechtigt, wenn der gesetzliche Vertreter in die Teilnahme und in diese Teilnahmebedingungen vorher eingewilligt hat.
  2. Zur Teilnahme muss innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung des Facebook-Posts eine E-Mail mit der richtigen Antwort an windows7verlosung@hotmail.de gesendet werde oder als Kommentar unter den Post geschrieben werden. Es zählt der Eingang der E-Mail bzw. die Zeit, die unter dem Kommentar steht.
  3. Jeder Teilnehmer ist nur einmal gewinnberechtigt.
  4. Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern mit der richtigen Antwort zufällig ausgewählt.
  5. Durch die Teilnahme an der Aktion (Versenden der E-Mail) willige ich in die Speicherung meiner Daten durch die Microsoft Corporation in den USA, der Microsoft Deutschland GmbH sowie anderen Microsoft Niederlassungen weltweit ein. Die erhobenen Daten dienen einzig der Feststellung und Benachrichtigung der Gewinner; sie werden nicht zu Werbezwecken genutzt oder an Dritte weitergegeben.
  6. Die Ausbezahlung der Preise in bar ist nicht möglich.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

posted by Thomas Homolka
Communications Consultant

Comments
Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment