Leider müssen wir Euch trotz des großen Anklangs des Windows 7.6 Lefty Updates mitteilen, dass es weder am 13. August kommt noch aktuell in Planung ist.... aber das habt Ihr natürlich nicht zuletzt mit einem Blick auf das Veröffentlichungsdatum der News schon gewusst.

Ganz im Gegensatz zum Lefty Update war das Gewinnspiel allerdings kein Aprilscherz. Wir möchten uns für Eure kreativen, lustigen und (teilweise ;) auch sehr sinnvollen Ideen für weitere Sondereditionen des Windows Phone bedanken!   

Wir gratulieren Christopher zum Gewinn des Lumia 800. Er wurde bereits gestern per Mail benachrichtigt.

Die Ideen für die Windows Phone Sondereditionen wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Euer ganz klarer Favorit mit mehreren Einsendungen war das Windows Phone für die Sehschwachen - das auch Christopher vorgeschlagen hat. Hier kamen Ideen vom Windows Phone für Blinde mit Vibrationsfunktion für die einzelnen Apps bis hin zu Windows Phone mit auf die Sehschwäche des Users eingestelltem Brillenglas oder einem verzerrten Bild, das genau so eingestellt ist, dass keine Brille mehr nötig ist.

Ein paar weitere unserer Lieblinge haben wir hier für Euch zusammengetragen: 

Julia: Diät-unterstützende Schokoladen Version
Die Optik wie eine Schokoladentafel und ausgestattet mit einer speziellen App, kann bei akutem Heißhunger auf Schokolade ein leckerer Schokoladenduft ausgelöst werden.

Stefan: Hundehalter-Spezial
Stefan wünscht sich ein Windows Phone als „Hundehalter-Spezial“-Version mit einer Ultraschallpfeifen-App, einer GPS-Peilung für entlaufene Hunde und einer eingebauten Flexi-Leine.

Markus: Version „Drunky“
Die Sonderedition von Markus erlaubt dem Benutzer, durch ein phasenkompensiertes Display dem „Rausch-Blick“ des Users entgegenzuwirken. So wäre der Nutzer auch nach einer feucht-fröhlichen Party in der Lage, das Display scharf und kontrastreich zu lesen, um z.B. ein Taxi zu rufen. Sehr verlässlich übersetzt das Windows Phone zudem „Eishockey“ zu „Alles OK!“, „Kanu fahren“ zu „kann noch fahren“ und „Wirsing“ zu „Wiedersehen“. Apps wie der „Alkometer“ (zum Promillewertmessen), „Beautymeter“ (ab wieviel Promille wird die fotografierte Frau endlich schön?) oder „AlcoCar GPS“ (leitet den User per Sprachanweisung und GPS zu seinem Wagen, oder zur nächsten trockenen Ecke in der Nähe einer Heizung) sind dabei standardmäßig vorinstalliert.

Dirk: Vibrationstechnik für blinde Nutzer
Nach Dirk sollten Vibrationen blinden Windows Phone Usern mitteilen, worauf sie gerade tippen. Durch eine Art Morse-Code könnten sie dann über den Inhalt informiert werden.

Michael: Biegsames und flexibles Windows Phone
Michael hat die Idee für ein besonders flexibles und biegsames Windows Phone á la Microsoft Arc Touch Mouse. Beim Hinsetzen passt es sich in der Hosentasche an und ein gemütliches Sitzen wäre auch mit dem Smartphone in der Tasche möglich!

Karsten: Lumia-for-Windows-Mobile-Edition
Karsten will anscheinend nicht vom guten alten Windows Mobile ablassen und wünscht sich eine Windows Phone Version, die wahlweise wie Windows Mobile 2002, 2003, 2003 SE, 5, 6 oder 6.5 aussehen kann.

Ulf: Windows Phone Frauen-Edition
Ulf schlägt die Frauen-Sonderedition vor. Bing Maps zeigt standardmäßig die nächsten Schuhläden, Bing sortiert die Zalando Ergebnisse nach oben und das Killer-Feature: Die adaptive Launenerkennung. Wie bei einem Navigationssytem mit Tag/Nacht-Anzeige schaltet sich das Thema und die Bedienung stimmungsbezogen um. Hierfür kann Frau ihre Stimmung angeben oder korrigieren und mit der Zeit passt sich das System der Frau an.

Sven: Windows Phone 19.45 - gegen rechts
Diese von Sven eingereichte Windows Phone Version unterstützt den Kampf gegen Rechtsradikalismus, indem sie bei jedem getippten "SS" automatisch ein "*** sind doof!"-Textfeld einblendet. 

Fabian: Die Outdoor Survival Edition
Fabian findet, man sollte das Windows Phone als Utensil für alles - Ihr habt richtig gehört - alles nutzen können. Sei es als Besteck, Löffel für die Suppe, Milchreis oder Ähnliches. Sogar als Bierdeckel könnte man es nutzen, soda-"*** sind doof!" man immer einen dabei hat! Auch um Türen oder Fenster temporär aufzuhalten, soda-"*** sind doof!" diese nicht zufallen.

Tobias: Die Weltall Version
Tobias wünscht sich ein perfekt an die Schwerelosigkeit angepasstes Windows Phone. Wie sieht das aus? Die Kacheln sind nicht mehr fest angepinnt, sondern bewegen sich lose im Raum. Wenn man das Smartphone etwas bewegt, bewegen sich die Kacheln auch. Eine SMS kann man dann zum Beispiel durch Einfangen herumfliegender Buchstaben schreiben. Bei den steigenden Zahlen an Weltraumtouristen und Astronauten wäre das sicher eine enorme Erweiterung des Marktanteils. 

Und zum Abschluss...

Andreas: Das höfliche Handy
Andreas schlägt eine Windows Phone Sonderedition vor, bei der die Höflichkeit im Mittelpunkt steht. "Wie wäre es denn mit einem Smartphone, das bemerkt, wenn es smarter ist als der Besitzer und dann - einfach aus Höflichkeit - nicht mehr so smart ist..."

 

Das war natürlich nur eine kleine Auswahl an Ideen. Weitere vorgeschlagenen Editionen waren zum Beispiel:

- Windows Phone mit "Kiezdeutsch" Sprachsteuerung ("Alter" als Befehlswort - „Omi Alter“ würde dann einen Anruf bei der Omi ermöglichen, „Olaf Alter“ würde dann bei Olaf zum Anruf führen)

- Die Windows Phone Panzerknacker Edition mit eingebauter Brechstangenfunktion, die bei Benutzung automatisch in den Geldspeichermodus wechselt.

- Die Windows Phone Magneten Version zum an die Kühlschranktür hängen.

- Die Bedienung des Windows Phone mit Nase oder sogar mit Würstchen (ehrlich!)  

- Die Firefighter Edition für Feuerwehrleute mit Sirene und Martinshorn als Klingeltöne und die Polizisten Edition, die "Kauderwelsch" (von Betrunkenen) in Echtzeit erkennt und in normales Deutsch übersetzt

- Die Twitter Version, wo kein Text länger als 140 Zeichen sein darf (eingehende und ausgehende SMS, News-Artikel oder Hilfetexte werden automatisch gekürzt)

 

Noch einmal vielen Dank allen Einsendern und wir hoffen, die Ideen gefallen Euch genau so gut wie uns!

Die Informationen zum Windows Phone 7.6. Lefty Update könnt Ihr unter http://msft.it/WinPhoneLefty noch einmal nachlesen.  

 

Viele Grüße,
Euer Alfred E. Neumann

Prank and Gadget Manager Consumer