Redmond/Unterschleißheim, 17. November 2011. Die Reduzierung von Softwarepiraterie birgt sowohl für Schwellenländer (Brasilien, Russland, Indien und China) als auch für Industrienationen wie Deutschland enor-mes Wachstumspotenzial in Milliardendollarhöhe. Das ist das Ergebnis einer von Microsoft beauftragten Studie. Anlässlich des diesjährigen Play Fair Day klärt Microsoft mit mehr als 50 weltweiten Initiativen Verbraucher, Unternehmen und staatliche Organisationen über die von raubkopierter Software ausgehenden Risiken auf. Microsoft Deutschland karikiert das oft mangelnde Unrechtsbewusstsein mit einem ironisch überzeichnenden Video, das auf die Gefahren von illegal kopierten Anwendungen aufmerksam macht.
Hier geht es zur PM.
Posted by Microsoft Newsservice