Ein interessanter Artikel zum modernen Arbeiten bei Microsoft in der ZEIT. Wolfgang Gehrman, Journalist bei der Wochenzeitung „Die ZEIT“ hat uns während seiner Recherche drei Tage lang besucht und einige Gespräche geführt. In seinem Artikel schildert er die offene Unternehmenskultur, die flexiblen Arbeitsbedingungen und die damit einhergehende Produktivitätssteigerung im Hause Microsoft Deutschland. Diese zeitliche und örtliche Flexibilität komme laut Gehrman neben der gesamten Belegschaft, vor allem berufstätigen Eltern entgegen, die dadurch Familienleben, Kinderbetreuung und Job leichter unter einen Hut bekommen.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter: http://bit.ly/rvcQW3    

posted by Astrid Aupperle
Communications Manager Public Sector