Zum 1. Januar 2012 wird Dr. Said Zahedani, bislang Senior Director Developer & Platform Evangelism (DPE) bei Microsoft Deutschland, die Leitung der DPE Organisation in der APAC (Asia-Pacific) Area übernehmen und nach Singapur übersiedeln. Said Zahedani ist seit 2003 bei Microsoft und seitdem in der Rolle des DPE Lead in Deutschland. Seine Erfolge sind bemerkenswert: Die Nutzung von .net hat sich in dieser Zeit vervierfacht und die Kundenzufriedenheit in der Developer Community ist um 60% gestiegen. Bei ISVs, Entwicklern und im akademischen Umfeld hat sich Said als Botschafter für Microsoft profiliert, der mit vielen Vorträgen auf Konferenzen, Messen und Veranstaltungen die Microsoft-Flagge hochgehalten hat. Nicht zuletzt hat Said einen maßgeblichen Anteil an der Transformation von Microsoft Deutschland in eine Cloud Company.

Bei Microsoft Deutschland bedauern wir, dass wir mit Said ein Talent dieses Kalibers verlieren und danken ihm sehr herzlich für seine Arbeit, seinen Rat und Tat. Ich bin sicher, Said wird für uns ein toller Exportschlager. :) 

Wir arbeiten an einer zeitnahen Nachbesetzung.

 

Posted by

Thomas Mickeleit, Director of Communication