MicrosoftPresse

Der offizielle Microsoft Deutschland Presse Blog.

Teilnahmebedingungen für das gamescom-Preisausschreiben

Teilnahmebedingungen für das gamescom-Preisausschreiben

  • Comments 1
  • Likes

Mit der Teilnahme am Preisausschreiben akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen:

Datenschutz
Die Nutzer erklären sich mit der Speicherung ihrer Daten durch die Microsoft Corporation in den USA, der Microsoft Deutschland GmbH sowie anderen Microsoft Niederlassungen weltweit einverstanden. Die erhobenen Daten dienen einzig der Auslosung und Benachrichtigung der Gewinner; sie werden nicht zu anderen Werbezwecken genutzt oder an Dritte weitergegeben.

Ablauf
Einsendeschluss für Antworten auf die auf dem Facebook-Kanal von Microsoft Deutschland (http://www.facebook.com/MicrosoftDE) geposteten Frage ist der 02.08.2011. Die Einsendung erfolgt über die Mailadresse ichmusszurgamescom @hotmail.de. Es entscheidet der Eingangszeitpunkt der E-Mail.

Mit der Einsendung der E-Mail überträgt der Teilnehmer Microsoft hieran gleichzeitig ein einfaches inhaltlich, räumlich und zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht, insbesondere zur Vervielfältigung, Verbreitung und ö Veröffentlichung in allen Medien.

Es gewinnt die Person, die den besten Beitrag geliefert hat. Über eine Vorauswahl entscheidet eine Jury von Microsoft. Bei allen Entscheidungen handelt es sich um subjektive Entscheidungen, die nicht anfechtbar sind. Microsoft stellt diese Vorauswahl auf dem Facebook-Kanal zur Abstimmung. Es gewinnt der Beitrag, der die meisten Stimmen („Likes“) auf sich vereint.

Die Microsoft Redaktion behält sich vor, die Beiträge vor Veröffentlichung zu überprüfen und unpassende Beiträge nicht freizugeben.

Die Gewinner werden bis zum 05.08.2011 per E-Mail über ihren Gewinn benachrichtigt. Als Gewinn gibt es dreimal zwei VIP-Pakete für die gamescom 2011 in Köln. Microsoft übernimmt für die Gewinner keine weiteren eventuell anfallenden Kosten (beispielsweise Reise- oder Übernachtungskosten sowie Spesen).
Die Preise werden nach Absprache bei der gamescom hinterlegt und werden gegen Vorlage des Personalausweises ausgehändigt. Die Gewinner müssen Microsoft nach der Benachrichtigung innerhalb von vier Tagen ihren vollen Namen sowie ihre Postanschrift mitteilen, damit Microsoft den Gewinn bereitstellen kann. Wenn der Gewinner Microsoft nicht innerhalb einer Woche Namen und Postanschrift mitteilt, verfällt der Gewinnanspruch und Microsoft wird den Gewinn anderweitig vergeben.

Teilnahme
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die in Deutschland wohnhaft und mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiter von Microsoft sowie deren Angehörige und Amtsträger und für den öffentlichen Dienst besonders Verpflichtete sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt. Die Preise sind weder übertragbar, noch ist eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns möglich.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Die Microsoft Deutschland GmbH behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Microsoft Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Straße 1
85716 Unterschleißheimk

Comments
  • hallo habe mal ne frage. wiviele personen gewinnen denn die karten? kann nur einer gewinnen oder 3?

    lg

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment