Zur Zeit läuft in Las Vegas die MIX11, unsere zentrale Veranstaltung, die sich mit allen Themen rund um das Thema Web-Entwicklung und Web-Infrastruktur auseinandersetzt.

Zwei zentrale Themen dabei sind der Internet Explorer und Windows Azure.

So haben wir gestern Abend Microsoft die erste Platform Preview des Internet Explorer 10 veröffentlicht. Mit dieser Platform Preview können Entwickler ihre Webseiten auf einer verlässlichen Basis testen. Mit der Platform Preview 1 (http://www.IETestDrive.com) des Internet Explorer 10 implementiert Microsoft 40 weitere HTML5 und CSS3 Features wie zum Beispiel CSS3 Gradients für Hintergrundbilder und CSS3 Flexbox. Die Beispielseiten sowie weiterführende Informationen finden Sie unter http://www.microsoft.com/presspass/events/mix/.

Entwickler können sich die Platform Preview des Internet Explorer 10 unter http://www.IETestDrive.com herunterladen.

Der zweite große News-Bereich beschäftigt sich mit Windows Azure. Im Vordergrund steht dabei die verbesserte Performance von Windows Azure und SQL Azure. So verringert der Windows Azure AppFabric Caching Service die Wartezeit auf Anfragen, indem oft genutzte Daten im Cache (Memory) vorgehalten werden. Dies vermeidet unnötige Roundtrips zur Datenbank und eliminiert mögliche Netzwerk Latenzzeiten bei den Abfragen.

Hinzu kommt der vereinfachte Zugang zu geschützten Anwendungen. Die neue Version des Windows Azure AppFabric Access Control Services bietet Applikationen die Möglichkeit eines Single-Sign-On durch Integration mit Standard Benutzerverzeichnissen wie beispielsweise Active-Directory. Ebenfalls können auch Web - Benutzerverzeichnisse wie Windows Live ID, Google Yahoo! und Facebook genutzt werden.

Weitere Informationen zur MIX11, zur Internet Explorer 10 Preview Platform und Windows Azure:

http://blogs.technet.com/b/dmelanchthon/archive/2011/04/12/internet-explorer-10-auf-der-mix11.aspx

http://windowsteamblog.com/ie/b/ie/archive/2011/04/12/ie9-and-windows-7-unlocking-native-html5-experiences-on-the-web-ie10-pp1-now-available.aspx

http://blogs.msdn.com/b/windowsazure/

Posted by Frank Mihm-Gebauer, Communications Manager Anwendungs- und Infrastruktur-Software

Microsoft Deutschland GmbH