Kurz vor dem Start der internationalen Web Entwickler Konferenz „MIX11" in Las Vegas am 12. April gibt Microsoft vielversprechende neue Zahlen zu Windows Phone 7 bekannt:

- Die Windows Phone Developer Tools wurden seit ihrer ersten Veröffentlichung mehr als 1,5 Millionen Mal heruntergeladen.
- Weltweit haben sich bereits mehr als 36.000 Entwickler im App Hub von Microsoft registriert und arbeiten an neuen Anwendungen und Spielen. Wöchentlich melden sich ungefähr 1.200 Entwickler neu an.
- Im Windows Phone Marketplace sind mittlerweile über 11.500 Apps zu finden. Davon sind 7.500 Anwendungen kostenpflichtig und 44 Prozent der Apps stehen Nutzern vorab als Testversion zur Verfügung.
- Im Schnitt laden Windows Phone 7-Besitzer zwölf Anwendungen pro Monat vom Windows Phone Marketplace herunter, während laut einer Statistik von AdMob aus dem Januar 2011 der durchschnittliche Smartphone-Nutzer auf lediglich 5,7 Apps pro Monat zugreift.
- 62 Prozent aller Apps werden in der ersten Beurteilungsrunde zum Windows Phone Marketplace zugelassen, und die Bearbeitungszeit beträgt im Durchschnitt lediglich 1,8 Tage.

Auch bei deutschen Entwicklern kommt Windows Phone 7 gut an: Hierzulande zählt Microsoft über 2.000 registrierte Entwickler, von denen über 700 Apps stammen, und liegt damit europaweit mit an der Spitze. Zu den Highlights in Deutschland zählt momentan die App „MY TV": Die digitale Fernsehzeitung informiert über das tagesaktuelle TV-Geschehen - Nutzer verpassen so keine Lieblingssendungen mehr. Weitere Informationen zu der App gibt es hier.

Nähere Informationen zu den oben genannten Zahlen finden Sie im Windows Phone Developer Blog.

Weitere Unterlagen sind im deutschen Windows Phone Blog LIFE IN MOTION sowie Webcasts und andere Trainingsmaterialien unter www.msdn-online.de/go/wp7 erhältlich. In unseren deutschen Foren beantworten Experten Fragen zu den Windows Phone Developer Tools.

Weitere Bilder, Texte und Informationen finden Sie in unserem Top Thema zu Windows Phone.

Microsoft bietet Web-Entwicklern, Start-Ups sowie Studenten und Schülern mit den Spark Programmen einen leichten und schnellen Einstieg in die Produktwelt von Microsoft - Technologien und Ressourcen sind hier verfügbar. 

 

 

 

 

 

 

Posted by Irene Nadler
Communications Manager Consumer