image

Die Sixt SE, einer der international führenden Anbieter für Mobilitätsdienstleistungen, setzt für ihre unternehmensweite Kommunikation auf Microsoft Office 365. Insgesamt 7.200 Mitarbeiter an 2.100 Standorten weltweit sind jetzt mit der einheitlichen Kommunikationsplattform verbunden.

Nicht nur für die Kunden von Sixt spielt Mobilität heute eine Schlüsselrolle, sondern auch für das Unternehmen selbst. Office 365 gewährleistet eine unternehmensweit einheitliche und somit grenzenlose Mobilität: Egal ob in den USA, China oder Deutschland, mit Office 365 erhalten alle Mitarbeiter Zugriff auf eine Plattform für die gesamte Kommunikation und Zusammenarbeit. Neben E-Mails, der gemeinsamen Bearbeitung von Dokumenten und der schnellen Abstimmung von Terminen und Aufgaben über die Cloud, profitieren die Mitarbeiter vor allem von der Kommunikation via Instant Messaging, der Nutzung von Desktop-Sharing sowie der nahtlosen Integration von Telefonie auf Basis einer einheitlichen Plattform. Administration und Skalierung werden zentral gesteuert und verwaltet, ohne in die Kerngeschäfte eingreifen zu müssen. Und indem sich einzelne Kostenpunkte gezielt aufschlüsseln lassen, erhält Sixt mehr Transparenz in der gesamten Kostenstruktur.

Office 365 beschleunigt bei Sixt standortübergreifend die flexible Zusammenarbeit und ermöglicht so die Entwicklung maßgeschneiderter Angebote für die Kunden.

Weitere Kundenreferenzen zu Office 365 finden Sie hier.