Microsoft für kleine und mittelständische Unternehmen

Themen rund um den Einsatz von IT in kleinen und mittelständischen Unternehmen

January, 2014

Beiträge
  • Mobilität beginnt in der Cloud: Sixt vertraut auf maßgeschneiderte Kommunikation mit Office 365

    image

    Die Sixt SE, einer der international führenden Anbieter für Mobilitätsdienstleistungen, setzt für ihre unternehmensweite Kommunikation auf Microsoft Office 365. Insgesamt 7.200 Mitarbeiter an 2.100 Standorten weltweit sind jetzt mit der einheitlichen Kommunikationsplattform verbunden.

    Nicht nur für die Kunden von Sixt spielt Mobilität heute eine Schlüsselrolle, sondern auch für das Unternehmen selbst. Office 365 gewährleistet eine unternehmensweit einheitliche und somit grenzenlose Mobilität: Egal ob in den USA, China oder Deutschland, mit Office 365 erhalten alle Mitarbeiter Zugriff auf eine Plattform für die gesamte Kommunikation und Zusammenarbeit. Neben E-Mails, der gemeinsamen Bearbeitung von Dokumenten und der schnellen Abstimmung von Terminen und Aufgaben über die Cloud, profitieren die Mitarbeiter vor allem von der Kommunikation via Instant Messaging, der Nutzung von Desktop-Sharing sowie der nahtlosen Integration von Telefonie auf Basis einer einheitlichen Plattform. Administration und Skalierung werden zentral gesteuert und verwaltet, ohne in die Kerngeschäfte eingreifen zu müssen. Und indem sich einzelne Kostenpunkte gezielt aufschlüsseln lassen, erhält Sixt mehr Transparenz in der gesamten Kostenstruktur.

    Office 365 beschleunigt bei Sixt standortübergreifend die flexible Zusammenarbeit und ermöglicht so die Entwicklung maßgeschneiderter Angebote für die Kunden.

    Weitere Kundenreferenzen zu Office 365 finden Sie hier.

  • Big Data Summit 2014: Jetzt 20 % Vergünstigung auf Tickets

    Die Flut an vielfältigen Informationen aus unterschiedlichen Kanälen wird immer größer. Besonders für Unternehmen wird es immer schwieriger, mit diesen Big Data sinnvoll umzugehen und in geschäftlichen Nutzen zu verwandeln.

    Informieren Sie sich am 26. März 2014 auf dem Big Data Summit 2014 in Hanau bei Frankfurt, was Big Data für Ihr Unternehmen bedeutet und wie Sie es für sich nutzen können.

    Die Konferenz wendet sich an IT- und Business-Entscheider aus Unternehmen, Organisationen und staatlichen Verwaltungen, Entscheider aus der Informationswirtschaft, Wissenschaftler, Mitarbeiter von Bundes-, Länder- und kommunalen Verwaltungen und Start-ups.

    In Praxisbeispielen, Keynotes, Plenar-, Branchen- und Themen-Sessions werden Erfahrungen aus dem Big Data-Einsatz in Unternehmen und in der Öffentlichen Verwaltung präsentiert.

    Nationale und internationale Global-Player erläutern ihre Strategien und präsentieren gemeinsam mit Anwendern aktuelle Trends. Auch Microsoft ist als Aussteller dabei.

    Die Branchen-Sessions umfassen Industrie 4.0/Automotive, Banken und Finanzdienstleistungen, Handel und Energie. Themen-Sessions werden zu Recht und Management, Technologie, Forschung und Innovation und zu branchenübergreifenden Lösungen angeboten.

    Jetzt Tickets kaufen: Unter www.bitkom-bigdata.de/tickets erhalten Sie durch Eingabe des Codes BDS14_Microsoft eine Vergünstigung von 20 Prozent.

    clip_image002

    Beste Grüße
    Ihre Rebecca Schickel

  • Jetzt anmelden für die CLOUDZONE – die Fachmesse für Cloud Computing

    Sie sind auf der Suche nach speziellen Cloud-Lösungen für Ihr Unternehmen? Vom 4. bis 6. Februar 2014 findet in Karlsruhe zum 4. Mal die CLOUDZONE statt, die Fachmesse zum Thema Cloud Computing. Ziel der einzigen branchenübergreifenden IT-Messe in Deutschland ist es, Unternehmen in die Zukunft des Internets zu führen.

    Ein Highlight während der CLOUDZONE 2014: Das Microsoft on Tour 2014-Event!
    Als Teilnehmer der Microsoft-Veranstaltung „Microsoft on Tour 2014“ am 4. Februar 2014 auf der CLOUDZONE, erhalten Sie – kostenfrei – ein E-Ticket (im Wert von 54,- Euro) für alle 3 Tage der Messe. Das Ticket ist gültig für die CLOUDZONE, sowie für die parallel stattfindende Messe LEARNTEC 2014. Wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen für diese Veranstaltung ist eine frühzeitige Registrierung empfehlenswert.

    Mehr als 70 Aussteller – darunter auch Microsoft mit vier Partnern aus dem Cloud-Bereich – präsentieren auf der CLOUDZONE 2014 die neuesten IT-Lösungen, die die Geschäftsprozesse der verschiedensten Branchen und ihrer Kunden vereinfachen, Kosten senken und aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen. Die Microsoft-Partner Objektkultur Software GmbH, fecher, blue-zone AG und die cloue GmbH beraten Sie jeweils individuell in Bezug auf Ihre individuellen Geschäftsanforderungen und stellen Ihnen effiziente Lösungen auf Basis von Microsoft-Technologien vor.

    Auf der CLOUDZONE 2014 zeigen die Cloud-Spezialisten, welche Lösungen Microsoft durch den Einsatz der neuesten Generation business-relevanter Anwendungen und Services auf heutige Herausforderungen bietet – von Windows Azure über Office 365 bis hin zur Integration von Windows Phone 8 in das Microsoft-Ökosystem.

    Teil der Fachmesse ist der Marktplatz der Ideen. Hier führen die Aussteller erfolgreiche Praxisbeispiele vor und liefern Ihnen so passende Lösungen für Ihr Unternehmen. Zudem werden im Rahmen der CLOUDZONE 2014 zwei Kongresse stattfinden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: CLOUDZONE 2014 - Kongresse.

    Melden Sie sich jetzt für die CLOUDZONE an:
    Die Messe ist am Dienstag und Mittwoch von 9-18 Uhr und am Donnerstag von 9-17 Uhr geöffnet. Die Tickets sind online bis zum 2. Februar 2014, 24.00 Uhr, sowie während der Veranstaltung vor Ort erhältlich. Eine Dauerkarte kostet 54 Euro, eine Tageskarte 32 Euro und der Eintritt zum Branchenabend (inkl. Busshuttle, Essen & Trinken) 39 Euro.
    Hier geht es zum Online-Ticketshop.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Ihre Rebecca Schickel

  • Kostenlose Hotlines für IT-Professionals – jetzt auch für Windows Server 2012 R2, Hyper-V und Office 365

    Microsoft Deutschland betreibt in Kooperation mit dem Education Support Center (ESCde) eine kostenlose Deployment-Hotline, um Sie beim Umstieg von Windows XP auf aktuelle Betriebssysteme zu unterstützen. Ab heute, 7. Januar 2014, wird es zusätzlich eine neue Hotline für Fragen zu Windows Server 2012 R2, Hyper-V und Office 365 geben. Die beiden Hotlines bieten Ihnen hochqualifizierte technische Beratung bei Fragen rund um die Themen Deployment, Betriebssystemwechsel, Windows Server 2012 R2, Hyper-V und Office 365.

    TechNet Deployment-Hotline für den Umstieg von Windows XP
    Am 8. April 2014 läuft der erweiterte Support für Windows XP aus. IT-Administratoren müssen sich dringend mit der Migration von Windows XP auf aktuelle Microsoft-Betriebssysteme auseinanderzusetzen. Hier finden IT-Professionals Unterstützung bei der Migration von Client-Rechnern auf Windows 7 und Windows 8.1.

    Rufnummer: 0800 693 72 33
    Mo – Fr, 08:00 – 18:00 (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen)

    Weitere wichtige Informationen zum Umstieg von Windows XP auf aktuelle Betriebssysteme finden Sie auch im KMU-Portal.


    Windows Server 2012 R2, Hyper-V und Office 365 Hotline
    Sie planen den Umstieg auf die neueste Windows-Server-Variante oder den Einstieg in die Virtualisierung mit Hyper-V? Sie benötigen Unterstützung beim Deployment der neuen Office-Version? Für diese und weitere Fragen rund um Windows Server 2012 R2, Hyper-V oder Office 365 sind Sie hier richtig!

    Rufnummer: 0800 8765 656
    Mo – Fr, 12:00 – 18:00 (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen); ab 07.01.2014

    Die Hotline-Experten erreichen Sie während der Geschäftszeiten unter den angegeben Telefonnummern kostenfrei aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunknetz ggf. abweichend. Außerdem rund um die Uhr per E-Mail unter deployment-hotline@escde.net.

    Beste Grüße
    Ihre Rebecca Schickel

  • Microsoft Dynamics auf der CeBIT 2014

    Auf der CeBIT 2014 (vom 10. bis 14. März 2014) orientiert sich Microsoft mit dem Motto „Adding Productivity, Profitability, Simplicity, Creativity to Datability” am diesjährigen CeBIT-Motto „Datability“. Die Schwerpunkte am Microsoft-Stand (Halle 4, Stand A26) werden somit auf den Themen Mobile, Datability, Cloud & Big Data sowie Social Business liegen.

    Das Team von Microsoft Dynamics freut sich auch in diesem Jahr wieder auf Ihren Besuch am Microsoft-Stand. Die Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics lässt Sie Prozesse in den Bereichen Finanzverwaltung, Business Intelligence und Lieferkettenmanagement automatisieren und optimieren und trägt so zur Steigerung Ihres Geschäftserfolgs bei.

    Microsoft Dynamics wird zusammen mit folgenden Partnern am Stand vertreten sein:
    varys. Gesellschaft für Software und Abrechnung mbH
    COSMO CONSULT GmbH
    Prodware Deutschland AG
    YAVEON AG
    ORBIS AG
    Anywhere.24 GmbH
    BEDAV GmbH
    CRM Partners AG
    Infoman AG
    KCS.net Deutschland GmbH
    KUMAVISION AG
    MODUS Consult AG
    TECTURA AG
    Telekom Deutschland GmbH
    VISIONDATA business consult AG
    adesso AG
    proMX GmbH und
    Circon Circle Consulting AG.

    Vor Ort erwarten Sie viele interessante Demo-Sessions, unter anderem mit dem Netbreeze-Gründer François Rüf. Der Microsoft-Stand verfügt zudem über zwei exklusive Showcase Areas, von denen sich eine Area ausschließlich einem Dynamics Kunden-Showcase widmet. Als Highlight bietet das Dynamics-Team Ihnen in diesem Jahr erstmals die 40 qm große Dynamics Experience Area. Natürlich stehen Ihnen die Experten auch in diesem Jahr wieder im Geschäftskundenforum für persönliche Gespräche zur Verfügung.

    Alles Wissenswerte zu Microsoft auf der CeBIT 2014 erfahren Sie ab Ende Januar auf der CeBIT-Seite von Microsoft.

    Alle Informationen zur CeBIT 2014 finden Sie hier.

    Tipp: Alle Abonnenten des KMU-Newsletters erhalten Freikarten für die CeBIT 2014! Abonnieren Sie jetzt den Microsoft Newsletter „KMU-Nachrichten“ und Sie erhalten in der Februar-Ausgabe des Newsletters einmalig einen persönlichen Ticket-Code für eine Tageskarte für die CeBIT 2014.

    Viele Grüße
    Ihre Rebecca Schickel