Sie betreiben einen kleinen Copy Shop, einen Schmuckladen oder vielleicht eine junge aufstrebende Eventagentur und möchten, dass die Leute davon erfahren? Neben Werbung und Mundpropaganda ist es für die Bekanntheitssteigerung besonders wichtig, bei Suchmaschinen sofort gefunden zu werden. Am besten von Personen, die genau nach Ihrer Dienstleistung in ihrer näheren Umgebung suchen.

Erhöhen Sie jetzt die Chance, im Internet gefunden zu werden: Mit Bing Places for Business können Sie sich auch als kleines Unternehmen ganz einfach Millionen von Suchmaschinennutzern präsentieren – und das absolut kostenlos! Ab sofort gibt es Bing Places for Business nämlich auch in Deutschland. Mit dem kostenlosen Tool erstellen Sie in wenigen Schritten ein Online-Unternehmensprofil mit allen wichtigen Daten und zusätzlichen Infos wie Fotos, Besonderheiten und Services. So bestimmen Sie selbst, wie Ihr Unternehmenseintrag in Zukunft angezeigt wird und sorgen dafür, dass immer alles auf dem neuesten Stand ist.

Gibt man bei Bing nun z. B. das Schlagwort „Copy Shop“ zusammen mit Ihrem Standort ein, wird Ihr Unternehmen bei der lokalen Suche mit allen Infos und zusätzlich auf der Karte angezeigt.*

clip_image002

Und so funktioniert es:
Überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Unternehmen bereits bei Bing Places aufgeführt wird:

1. Geben Sie unter https://www.bingplaces.com/DashBoard Ihre Telefonnummer oder den Namen und Standort Ihres Unternehmens ein.

2. Wenn Sie Ihr Unternehmen nicht finden, registrieren Sie sich und fügen Sie weitere Informationen wie Adresse, Telefonnummer, die Adresse Ihrer Internetseite, Geschäftszeiten und Logos oder Fotos hinzu. Sie können außerdem bis zu zehn Kategorien auswählen, die für Ihr Unternehmen relevant sind und so dazu beitragen, dass Ihr Unternehmen leichter gefunden wird.
Sie haben mehr als nur einen Unternehmensstandort? Erfahren Sie hier, wie Sie Massenuploads durchführen können.

3. Damit Ihre Identität eindeutig bestätigt werden kann, müssen Sie einen kurzen Bestätigungsprozess per Telefon durchlaufen. Melden Sie sich dann erneut an, geben Sie die PIN ein und schon sind Sie startklar.

clip_image004

*Bing kann keine hundertprozentige Garantie darauf geben, dass Ihr Eintrag immer angezeigt wird. Ob Ihr Unternehmen bei einer Suchanfrage erscheint, hängt von der Qualität der Suchanfrage des Nutzers und von der Wettbewerbsfähigkeit der Einträge von Unternehmen in Ihrer Nähe ab.


Sie nutzen bereits Bing Ads?
Neben Bing Places for Business hat Bing Ads zwei neue Features, um die Kunden vor Ort auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen: Neben Standorterweiterungen mit Click-to-Directions wurde kürzlich das Feature Click-to-Call für Smartphones aktiviert – mit diesem Feature können Nutzer auf ihrem Smartphone direkt auf Ihre Telefonnummer klicken, um einen Anruf zu tätigen.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie in diesem Blogbeitrag.

Lassen Sie Ihre potenziellen Kunden wissen, dass Sie in Ihrer Nähe sind: Registrieren Sie sich noch heute kostenlos bei Bing Ads for Business!

Weitere Informationen zu Bing Places und Bing Ads:

- Melden Sie sich hier bei Bing Places an
- Bing Places – Häufig gestellte Fragen: Weitere Informationen über das Anmelden, das Hinzufügen mehrerer Konten, das Verwalten von Einträgen und mehr.
- Ein kurzes Video mit Erläuterungen zur Registrierung (auf Englisch)
- Bei der Registrierung für Einträge bei Bing Places Business werden Sie gebeten, Ihr Microsoft-Konto anzugeben – was ist das?
- Was sind Bing Ads-Anzeigenerweiterungen?

Viel Erfolg weiterhin wünscht
Ihre Rebecca Schickel