280.000 Mitarbeiter in 33 Ländern – der international agierende Handelskonzern Metro Group stand vor der Herausforderung, eine übergreifende IT-Lösung für alle Länder zu finden. Diese musste den lokalen Bedürfnissen der einzelnen Länder entsprechen und gleichzeitig eine Transparenz über die Landesgrenzen hinaus schaffen. Die Metro Systems GmbH als interner IT-Dienstleister entschied sich für Microsoft SQL Server. Die Lösung ergänzt die vorhandene IT-Struktur optimal. Sie dient als Datenspeicher und ermöglicht ein effizientes und schnelles Reporting.

Profitieren Sie auch als kleines oder mittelständisches Unternehmen von der neuesten Datenbank-Generation von Microsoft. Weitere Informationen zu SQL Server finden Sie hier.

In diesem Video sehen Sie, wie die Metro Group Microsoft SQL Server als flexible standortübergreifende Lösung für das Datenmanagement einsetzt: