Microsoft für kleine und mittelständische Unternehmen

Themen rund um den Einsatz von IT in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Warten Sie nicht länger – mit Office 365 wird alles “schaff-bar”!

Warten Sie nicht länger – mit Office 365 wird alles “schaff-bar”!

  • Comments 2
  • Likes

Schon Vorsätze fürs neue Jahr? Nehmen Sie sich ein Beispiel an der Office 365-Beispielfirma “schaff-bar”. Dort wird nicht lange gefackelt, denn Ideen sind da, um sie in die Tat umzusetzen! Mit Office 365 auch kein Problem. Damit lassen sich die komplexesten Projekte im Handumdrehen verwirklichen. Lernen Sie jetzt die innovative und allseits engagierte Office 365-Beispielfirma “schaff-bar” im Video kennen.

clip_image002

Und jetzt neu: Verschaffen Sie sich ganz schnell einen ersten eigenen Eindruck von Office 365. Testen Sie Office 365 im 30 Minuten-Sofort-Test, kostenlos und ganz ohne Registrierung.

Der erste Eindruck passt? Dann bietet Microsoft kleinen Unternehmen jetzt noch ein besonderes Angebot: Eine 90 Tage lange Testphase des P1-Plans für 1 bis 10 Anwender (statt der üblichen 30 Tage). Diese Möglichkeit besteht ab sofort und wird voraussichtlich bis Ende Februar gelten. So haben gerade die kleinen Firmen ohne eigene IT und ohne IT-Experten deutlich länger Zeit, Office 365 genauer unter die Lupe zu nehmen. Jetzt 90 Tage Office 365 testen.

clip_image003

Warum noch Vorsätze überlegen? Mit Office 365 können Sie sofort loslegen!

Viel Spaß und einen guten Start in ein neues spannendes Jahr wünscht
Ihre Rebecca Schickel

Comments
  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    die E-Mails werden von Exchange Online nur ca. einmal in der Stunde von verbundenen Konten (pop3 oder IMAP) synchronisiert. Es ist nicht möglich, die Synchronisation so einzustellen, dass z.B. alle 60sec synchronisiert wird oder bei Eintreffen?

    Im normalen Leben ist eine vernünftige Verwendung von Exchange Online daher kaum möglich, schade eigentlich, da sonst ein gutes Produkt. Diese Einstellmöglichkeit sollte unbedingt geschaffen werden, dann würden sich bestimmt mehr Kunden finden (einschließlich mir).

    Mit freundlichem Gruß

    Herbert Backer

  • Sehr geehrter Herr Backer,

    vielen Dank für Ihr Feedback. Ich habe es direkt an die Produktgruppe weitergeben. Sobald ich etwas dazu erfahre, gebe ich Ihnen Bescheid.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Rebecca Schickel

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment