Martina Grom hat im österreichischen TechNet-Team Blog auf drei neue Whitepaper zur Sicherheit in der Cloud hingewiesen. Die drei (leider nur auf Englisch verfügbaren) Dokumente beziehen sich auf die Microsoft-Dienste Windows Azure, Office 365 und Microsoft Dynamics CRM Online.

Beantwortet werden wichtige Fragen, die beim Umstieg in die Cloud auftreten können: Wie erfüllen die drei Dienste meine Anforderungen an Sicherheit, Datenschutz und Privatsphäre? Wie sorgt Microsoft für eine einheitliche Kontrolle der Services? Was bedeutet ISO 27001-zertifiziert?

Zudem wird die Cloud Control Matrix vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine detailliert ausgearbeitete Grundlage, die Kunden bei der Evaluierung von Cloud-Diensten in Bezug auf Sicherheitsthemen unterstützen soll. Entwickelt wurde sie von der "not-for-profit organization" Cloud Security Alliance (einer Art NPO mit Steuerbefreiung). Microsoft stellt sich den einzelnen Punkten der Matrix und beantwortet die aufgeworfenen Fragen in Bezug auf die einzelnen Dienste sehr ausführlich.

Hier können Sie die Whitepaper herunterladen:

Windows Azure

Office 365

Microsoft Dynamics CRM Online

Vielen Dank an Martina Grom für den Hinweis!

Beste Grüße
Ihre Rebecca Schickel