Microsoft für kleine und mittelständische Unternehmen

Themen rund um den Einsatz von IT in kleinen und mittelständischen Unternehmen

December, 2011

Beiträge
  • Gratis E-Book plus Download zum 4. Advent: Datenbankentwicklung mit SQL Server 2008 Express

    So ganz können wir uns in diesem Jahr nicht auf das „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“-Gedicht verlassen. Die 4. Kerze brennt zwar schon, allerdings dauert es immer noch eine Woche, bis das Christkind dann auch wirklich vor der Tür steht.

    Für alle, die es jetzt schon nicht mehr erwarten können, hält Microsoft zum 4. Advent deshalb gleich 2 Geschenke bereit: eine kostenfreie Version des aktuellen SQL-Servers R2 Express (mit beachtlichem Funktionsumfang) und das dazu passende E-Book „Richtig einsteigen: Datenbanken entwickeln mit SQL Server 2008 (R2) Express“.

    Sie haben noch keine Erfahrungen im Entwickeln von Datenbank-Lösungen, möchten aber gerne mal reinschnuppern? Dann sind diese Werkzeuge genau der richtige Einstieg in die Thematik. Das Buch vermittelt Datenbank-Grundlagen und Programmierwissen. Es enthält viele Übungen, praxisnahe Insider-Tipps, Hintergrundwissen und Konzepte. Mit dem SQL Server sind Sie in der Lage, komplexe Datenbank-Projekte zu verwirklichen, die selbst die Funktionalität einer Desktop-Datenbank wie Microsoft Access übersteigen. Probieren Sie es aus!

    Zum Platzieren unter dem Weihnachtsbaum gibt es das Buch natürlich auch in gedruckter und gebundener Version. Für 24,90 Euro können Sie es direkt im Microsoft Press Shop versandkostenfrei bestellen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren und eine beschauliche 4. Adventswoche wünscht Ihnen
    Rebecca Schickel

  • November-Umfrage: Cloud oder Nicht-Cloud?

    Die Cloud ist überall. In unserer November-Umfrage hat uns Ihre persönliche Meinung zu diesem Thema interessiert. Hier sind die Ergebnisse:

    8 % sind bereits eingestiegen und finden es super, 13 % sind derzeit am Testen.

    22 % der Befragten bekunden generell Interesse an den Online Services. Eine Person gab an, es sich zumindest für einzelne Dienste vorstellen zu können. 

    Der Großteil von Ihnen steht dem Arbeiten in der Cloud jedoch noch skeptisch gegenüber. Die Hälfte von Ihnen hat sogar angegeben, niemals Daten irgendwo „in den Wolken“ abspeichern zu wollen.

    Doch wie erklärt sich diese doch recht weit verbreitete Skepsis? Einen guten Eindruck vermitteln uns die offenen Antworten. Für die meisten stehen die Sicherheitsbedenken im Vordergrund. So zu sehen in drei recht ähnlichen Aussagen: „Interessant, habe aber Sicherheitsbedenken.“; „Problematisch, so lange der Schutz vor ausländischem Zugriff nicht gesichert ist.“ und „Wenn es mit dem BDSG im Einklang stände, das wäre toll.“

    Einen sehr großen Schritt in Richtung Sicherheit und Datenschutz ist Microsoft vor ein paar Tagen gegangen, wie wir Ihnen bereits berichtet haben: Seit dem 7.12. bietet Office 365 nämlich als erster und derzeit einziger Public Cloud Service jedem Kunden die EU-Standardvertragsklauseln in Kombination mit einer ebenfalls standardisierten Erklärung zur Auftragsdatenverarbeitung an. Sie können die Klauseln jetzt von ihrem Datenschutzbeauftragten prüfen und zu ihrem bestehenden Vertrag hinzufügen lassen. Sie müssen sich nur mit Ihrer Office 365-Admin-Kennung auf dieser Seite anmelden: “EU Model Clauses Zeichnungsseite“.

    Weitere Informationen gibt es weiter unten im Blog oder direkt hier.

    Neugierig geworden? Testen Sie Office 365 völlig kostenlos.  

    Beste Grüße
    Ihre Rebecca Schickel

  • Die 3. Kerze brennt schon? Dann schnell das 3. kostenlose E-Book holen!

    Zum 3. Advent gibt es von Microsoft ein absolutes „Muss-Ich-Haben“-Geschenk: das kostenlose E-Book „PowerPoint 2010 – Einfach besser präsentieren“.

    Sie haben stundenlang für Ihren Vortrag recherchiert, formuliert und trainiert? Für eine hochwertige PowerPoint-Präsentation bleibt aber keine Zeit mehr? Das wird sich von nun an ändern.

    Das kostenlose E-Book „PowerPoint 2010 – Einfach besser präsentieren“ hilft Ihnen, sich von vornherein gezielter auf Ihre Präsentationen vorzubereiten. Es zeigt Ihnen typische Fehler und Schwachstellen auf und bietet Lösungen, die zum sicheren Erfolg führen. Im ersten Teil lernen Sie, Ihre Botschaft zu visualisieren und sich für die richtige Vortragstechnik zu entscheiden. Goldene Regeln der Vortragstechnik helfen Ihnen, die Nervosität abzulegen und entspannter an Ihren Vortrag ranzugehen. Die Kapitel „Showtime“ und „Organisatorische Rahmenbedingungen“ liefern Tipps & Tricks für einen gelungenen Ablauf der Präsentation.
    Im zweiten Teil folgt die praktische Umsetzung mit PowerPoint 2010: Lernen Sie den Folienmaster als Ihren besten Begleiter kennen, bauen Sie Grafiken, Tabellen, Diagramme sowie Audio- und Videodateien in Ihre Präsentation ein und lernen Sie, wie Animationen erstellt und Hyperlinks richtig eingesetzt werden.

    Mit diesem Buch gehen Sie gut vorbereitet in Ihren nächsten Vortrag und können sogar Ihre eigene Show genießen!

    PS: Das Buch gibt es auch in „echter Buchform“ – für 19 Euro portofrei im Microsoft Press Shop zu bestellen. Macht sich gut unter jedem Weihnachtsbaum!

    Erfahren Sie alles über PowerPoint 2010 im KMU-Portal.

     

    Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Ihnen

    Rebecca Schickel

  • Office 365: Microsoft übernimmt Führung beim Datenschutz

    Datenschutz in der Cloud ist ein zentrales Thema. Microsoft übernimmt hier eine führende Rolle als Cloud-Anbieter für Transparenz, Vertrauen und Zertifizierung: Office 365 ist der erste und derzeit einzige Public Cloud Service, der ab dem 07.12.2011 jedem Kunden die EU Standardvertragsklauseln (Model Clauses) anbietet.

    Microsoft kombiniert die EU Standardvertragsklauseln mit einer ebenfalls standardisierten Erklärung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV). Jeder Office 365 Kunde kann auf der „EU Model Clause Zeichnungsseite“ die EU Model Clauses in Kombination mit einer standardisierten Erklärung zur Auftragsdatenverarbeitung zu seinem Office 365 Online Services Vertrag hinzufügen. Zur nachhaltigen Verbesserung der Transparenz und Stärkung des Kundenvertrauens in unsere Cloud Services wird Microsoft voraussichtlich am 12.12.2011 das völlig überarbeitete Trust Center zunächst auf Englisch und zeitnah auch auf Deutsch veröffentlichen.

    Das neue Trust Center wird unkompliziert über die Office 365 Homepage (www.Office365.de) zu finden sein. Es bietet Klarheit und Transparenz darüber,

    • wo sich die Daten eines Kunden befinden
    • wer Zugang zu diesen Daten hat
    • wie Microsoft diese Daten schützt und
    • welche Zertifizierungen Microsoft erfüllt.

    Microsoft hat sich mit seiner Trustworthy Computing Initiative zu einem führenden Anbieter von IT-Lösungen in diesem Bereich entwickelt und nutzt diese Erfahrungen und Marktreife ebenso für die Microsoft Cloud Services.

    Mit der Einführung der EU Model Clauses-ADV Konstruktion erfüllt Microsoft die jüngst vom Düsseldorfer Kreis zur Nutzung von Cloud Services (u.a. solcher aus dem „Außereuropäischen Raum“) veröffentlichten Orientierungshilfe (Link und im Anhang). Wir haben für Sie eine Übersicht erstellt, die die neuen Microsoft-Compliance-Leistungen den Forderungen der Orientierungshilfe gegenüberstellt:

    Forderung Düsseldorfer Kreis

    Maßnahmen Microsoft (MSFT)

    Ergebnis

    ADV-Vertrag mit EU-Auftragnehmer

    Dataprocessing Agreement (DPA) mit MIOL

    erfüllt

    Offenlegung von Subunternehmern (inkl. Relevanter Vertragsinhalte)

    Model Clauses mit Microsoft Corp. (Ziffer 5j, 11.4)

    Trust Center

    erfüllt

    Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)

    In DPA mit MIOL (Ziffer 5a)

    In Model Clauses mit MSFT Corp (Appendix 2)

    erfüllt

    Kontrolle durch AG

    Vorort-Kontrollen oder

    Zertifizierungs/Gütesiegelverfahren einer unabhängigen Prüfstelle

    Model Clauses mit MSFT Corp

    Zertifizierung nach ISO 27001 plus TOM nach § 9 BDSG

    (DPA Ziffer 5b)

    erfüllt

    Drittstaatentransfer: angemessene Garantien, z.B. Model Clauses

    Model Clauses mit MSFT Corp

    erfüllt

    Drittstaatentransfer: zusätzlich ADV-Vertrag

    Ergänzende Regelungen zu Model Clauses mit MSFT Corp (Appendix 1 und 2)

    erfüllt

    Wie geht es nun für Kunden weiter und wie können sie die EU Model Clauses und Auftragsdatenvereinbarung zur Geltung bringen?

    Die Zuordnung zu einem bestehenden Office 365 Services Vertrag [MOSA] wird nur online auf der “EU Model Clauses Zeichnungsseite“ vorgenommen. Ab dem 7. Dezember, also schon bevor das neue Trust Center live gehen wird, kann sich jeder Kunde mit seiner Office 365 Admin-Kennung auf dieser Seite anmelden und danach die neuen zusätzlichen Bedingungen im Detail ansehen und prüfen bzw. prüfen lassen (z.B. von seinem Datenschutzbeauftragten oder einer Anwaltskanzlei). Am Ende des Prozesses erhält der Kunde eine elektronische Gültigkeitsbestätigung von Microsoft.

    Mit diesen Neuerungen positioniert sich Microsoft als marktführender Cloud-Anbieter für Transparenz, Vertrauen und Zertifizierung von Cloud Services.

    Erfahren Sie mehr im Office 365 Pressebereich

  • 2. Advent – 2. Gratis E-Book: Microsoft Sharepoint 2010

    Zum Zweiten Advent hat Microsoft ein besonderes Schmankerl für alle Entwickler unter Ihnen in den wöchentlichen Adventskalender gesteckt: Das E-Book „Microsoft SharePoint 2010 – Das Entwicklerbuch“ zum kostenlosen Download.

    Microsoft SharePoint 2010 ist die führende IT-Plattform für Zusammenarbeit in Unternehmen. Entwickler können mit einem umfangreichen Satz von Tools, Klassen, Bibliotheken und Steuerelementen arbeiten und so eigene SharePoint-Lösungen erstellen.

    Das 727 Seiten umfassende Buch vermittelt bestes Fachwissen sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. Eine praktische Einstiegstabelle am Anfang hilft Ihnen, den optimalen Einstiegspunkt zu finden. So können Sie sich auch nur auf bestimmte Bereiche des Buches konzentrieren. Die einzelnen Kapitel sind sehr übersichtlich aufgebaut und mit vielen Screenshots und Tabellen versehen, so dass Sie die Erläuterungen einfach mitverfolgen können. Einige Beispiele und Beispielprojekte stehen sogar direkt zum Download bereit. Das hilft beim Learning by Doing.

    Das E-Book „Microsoft SharePoint 2010 – Das Entwicklerbuch“ gibt es noch bis 10.12. kostenlos unter http://advent.microsoft-press.de zum Download.

    Sie sind noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Sie können das Buch auch in gedruckter Form für 59 Euro online im Microsoft Press Shop kaufen.

    Was uns wohl nächste Woche erwartet? Schauen Sie wieder vorbei!

    Eine schöne Adventszeit wünscht Ihnen
    Ihre Rebecca Schickel

     
    Laden Sie sich gleich eine kostenlose 180 Tage Testversion von SharePoint Server 2010 herunter.