Jeder hat beim E-Mailen wohl schon mal schneller geklickt als gedacht – und schon ging die Nachricht ohne Anhang raus. Ein kleines praktisches Tool kann hier Abhilfe schaffen. Es überprüft den E-Mail-Text auf Hinweise nach Anhängen.

FADSteht da also etwas wie “beigefügt finden Sie” oder “Anlage zugefügt”, checkt das Outlook-Add-In, ob die E-Mail auch wirklich mit einem Anhang versehen ist. Ist das nicht der Fall, wird nachgefragt, ob nicht vielleicht ein Anhang vergessen wurde.

Das kleine Tool mit Namen “Forgotten Attachment Detector” ist von einem Microsoft-Mitarbeiter entwickelt worden und funktioniert in der neuesten Version nicht nur in Englisch, sondern auch in Deutsch, Arabisch und Japanisch. Bei der Installation wird überprüft, ob “Visual Studio Tools for the Office system 3.0 Runtime” installiert sind. Falls nicht, werden sie automatisch nachinstalliert.

FAD - Einstellungen

Anpassen an den eigenen Sprachgebrauch lässt sich das Add-In natürlich auch. In den Einstellungen können ganz einfach eigene Schlüsselwörter hinzugefügt werden.